Tiffany

Ort

Rumänien

Ort

Rumänien

Titelbild von Tiffany
Name: Tiffany
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 07.2015 (7 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca 50 cm, ca. 23 kg (geschätzt)
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: hatte grosse Milchdrüsentumore und Tumore im Vaginalbereich, wurde operiert
Mittelmeertest: SNAP Test negativ bis auf Dirofilaria ( in Behandlung ), Leishmaniose negativ
Aufenthaltsort: Tierheim Odai

Beschreibung

Tiffany ist eine ganz bezaubernde, liebe, freundliche und wunderschöne Seele, für die wir hier das ganz große Glück suchen!

Bei einem Gang durch den großen Teil des Tierheims ist sie den freiwilligen Tierschützern sofort aufgefallen, da sie große Tumore am Gesäuge hatte. Trotz ihrem Leid, kam sie ihnen schwanzwedelnd entgegen, aber man merkte ihr an, dass sie sich nicht wohl fühlte. Sie wurde sofort in die Tierklinik gebracht, ihr Zustand war sehr ernst. Außer den Tumoren an der Milchleiste hatte sie auch noch welche im Vaginalbereich und musste sofort operiert werden. Tiffany ist eine Kämpferin und hat die schwere Operation gut überstanden. Alle Tumore wurden entfernt und untersucht. Die meisten waren gutartig, aber nicht alle und daher wurde entschieden, ihr in einer weiteren Operation auch noch die restliche Milchleiste zu entfernen, um sicher zu gehen, dass der Krebs hier keine Chance mehr haben wird. Im Moment muss Tiffany allerdings erst einmal ihre 30tägige Doxiciclin-Kur hinter sich bringen. Diese bekommt sie, wegen des positiven Dirofilarien-Tests. Danach bekommt sie dann noch ein Jahr lang Ivermectin, dann ist die medikamentöse Behandlung abgeschlossen.

Eine Odyssee scheint es für Tiffany…. Doch die wahre Odyssee hat sie bereits hinter sich. Das war die Zeit, in der sich niemand um die arme Maus gekümmert hat. Die Behandlung und die medizinische Versorgung haben ihr wenigstens die Aufmerksamkeit beschert, nach der sie sich ihr Leben lang gesehnt hat. So traurig das ist.

Aber nun wird alles anders! Tiffany ist jetzt, gemeinsam mit ihrem Bruder im Sozialisierungsbereich des Tierheims untergebracht. Hier hat sie mehr Ruhe und steht besser unter Beobachtung. Sie blüht nun förmlich auf und freut sich auf die sonntäglichen Spaziergänge, die die freiwilligen Helfer mit den Hunden dort machen. Dabei geht sie schon richtig schön an der Leine. Mit den anderen Hunden kommt sie wunderbar aus und sie bemüht sich sehr, alles richtig zu machen. Jetzt darf die Schönheit mit den sanften Augen endlich zeigen, was für einen tollen Charakter sie hat. Sie hat noch einmal eine Chance auf das ganz große Glück erhalten und wir werden alles dransetzen, dass sich dieser Traum für Tiffany verwirklicht.

Tiffanys Leid soll endlich ein Ende haben, sie hat es mehr als verdient. Sie soll noch erfahren, wie es ist, zu einem Menschen zu gehören, der liebevoll für sie sorgt, sie liebt, mit allen ihren Narben an Körper und Seele. Aber vor allem, soll sie nie wieder im Stich gelassen werden.

Wenn Sie derjenige sein möchten, der für Tiffany alle Sorgen wegwischen und ihr ein liebevolles Für-immer-Zuhause geben möchten, melden Sie sich schnell bei ihrer Vermittlerin Bianca Kaiser, denn jeder Tag im Tierheim ist ein verlorener Tag für Tiffany. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

4. Vorsitzende: Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0172 6284569 e-Mail: kaiser@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation