Terry

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Terry
Name: Terry
Rasse: Bodeguero Andaluz
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 03.2020 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 35 cm
Kastriert: ja
Katzentest: liegt vor
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 65207 Wiesbaden

Update vom 03.08.22

Terry durfte am 16.07. zu seiner Pflegefamilie in Deutschland ziehen. Bei seiner Ankunft war er entgegen unserer Erwartung absolut tiefenentspannt.

Terry ist ein absolut freundlicher und liebenswerter Hund; er freut sich über jede Zuwendung und liebt Streicheleinheiten. Seinem Alter entsprechend ist er aktiv und verspielt. In der Hundegruppe auf der Pflegestelle ist Terry angstfrei und aufgeschlossen, er kommt mit allen sehr gut zurecht.

Terry wird von Tag zu Tag sicherer und zeigt nun auch schon mal ein paar typische Terriereigenschaften: neben lustig und verspielt, ist er auch ein bisschen vorwitzig, forsch und dickköpfig. Das bedeutet, für Terry ist es wichtig, dass in seinem neuen Zuhause die Regeln eindeutig sind, also konsequent durchgesetzt werden. Da er aber sehr menschenbezogen ist und klug, bringt er die besten Voraussetzungen mit, zu lernen. Terry ist sehr anhänglich, deshalb wird das Üben des Alleinebleibens auf jeden Fall ganz oben auf der Liste des „Hundeschulstundenplans“ stehen.

Wer Freude an einem neugierigen und lebenslustigen Hund hat, wer gerne in der Hundeschule zu einem richtig guten Team werden will und wer ganz viel Liebe übrig hat und einen Hund sucht, der stets dabei ist, der ist mit dem putzigen Kerl goldrichtig!

Terry hat einen kleinen optischen „Schönheitsfehler“ – er hat eine alte Verletzung an der Rute. Wie er sich diese zugezogen hat, wissen wir leider nicht. Er ist dadurch zum Glück nicht eingeschränkt, optisch sieht es aus, als hätte er einen Knick in der Rute.

Beschreibung

Wo sind die Bodeguero-Fans?

Terry’s Schicksal macht uns sehr traurig: Er hatte bereits seine Familie, in der er groß werden durfte. Aus unerklärlichen Gründen war Terry nach 2 Jahren von heute auf morgen nicht mehr gewollt und sollte ins Tierheim ziehen.

Terry ist ein freundliches und aufgewecktes Schätzchen. Er ist Menschen gegenüber offen und begegnet ihnen ohne Scheu. Er kann gar nicht genug gekuschelt werden und möchte am liebsten immer dabei sein. Auch anderen Hunden gegenüber ist er absolut unkompliziert. Der Zwinger bereitet ihm allerdings sehr großen Stress; darin kommt er gar nicht zur Ruhe. Man sieht ihm deutlich an, dass er leidet! Er springt am Gitter hoch und lässt sich nur schlecht beruhigen – man merkt, dass ihm der Kontakt zum Menschen fehlt – sobald er in den Freilauf darf, ist er ein ausgeglichener Hund, der sich auch sehr gut selbst beschäftigen kann.

Wer einen aktiven und freundlichen Hund an seiner Seite haben möchte, für den ist Terry genau der richtige Wegbegleiter. Er mag es zu spielen, lässt sich gerne streicheln und genießt die Zuwendung vom Menschen sehr.

Wir suchen für Terry daher dringend eine Familie, bei der er wieder zur Ruhe kommen kann. Wir wünschen es dem kleinen Schatz von Herzen!
Wenn Sie für Terry das große Glück sein wollen, nehmen Sie Kontakt mit Barbara Renz auf. Sie beantwortet all ihre Fragen und hilft Ihnen gerne beim Adoptionsverfahren.

Videos

Teilen

Kontakt

Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0163 2524543 Telefon: 0221 2223370 e-Mail: renz@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation