Shakira

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Shakira
Name: Shakira
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 09.2022 (5 Monate alt)
Ungefähre Größe: wächst noch, geschätzte Endgröße 55 cm
Kastriert: nein, noch zu jung
Katzentest: klappt gut
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: nien, noch zu jung
Aufenthaltsort: APAP, Bajo Aragón

Beschreibung

Shakira – kennt man, oder? In der Regel denkt man da an schöne und kraftvolle englische oder spanische Songs. Unsere Shakira hat leider nicht gesungen, sondern lautstark geweint als sie im Alter von nur ca. 3-4 Wochen in einem Pappkarton aufgefunden wurde. Mutterseelenallein war sie und glücklicherweise wurde sie von einer Passantin wahrgenommen.

Vom Pappkarton ging es direkt zu einer Pflegefamilie, in der sie liebevoll aufgepäppelt wurde. Shakira hatte anfangs einen für sie unangenehmen Hautpilz, der jedoch erfolgreich behandelt werden konnte und vollständig abgeheilt ist.

Shakira ist eine kleine Kämpfernatur und hat sich zu einem aktiven, gesunden und neugierigen Welpen entwickelt. Auf der Pflegestelle erkundet sie gerne ihre Umgebung und ist natürlich noch welpentypisch verspielt. Sie lebt hier problemlos und prima mit mehreren Hundesenioren zusammen und auch mit der dort vorhandenen Katze klappt alles gut. Sozialisiert ist sie dadurch auch und die dort vorhandenen Hunde erklären ihr liebevoll, aber konsequent die Welt, wenn die kleine Shakira mal wieder ihren kleinen Dickkopf durchsetzen möchte.

Shakira ist durch die gute Sozialisierung bereits ein kleiner Profi im noch jungen Alter: Autofahrten, an der Leine laufen, sich im Hunderudel benehmen – all das macht die kleine Maus bereits wirklich gut und die Alltagssituationen in Spanien bei der Pflegefamilie meistert sie mit links. Shakira ist kein ängstlicher Hund und geht offen und neugierig in neue Situationen hinein.

Klar, die Hundeschule hat sie noch nicht absolviert, das sollte unbedingt in ihrem neuen Zuhause mit ihren Für-Immer-Menschen angegangen werden. Shakira möchte auch ihrem Alter entsprechend ausgelastet werden, denn eine Couch-Potatoe ist sie nicht. Mentale und körperliche Fitness ist ein unbedingtes Muss, denn Shakira möchte dazulernen und abends zufrieden ins Körbchen sinken, um all das Erlebte zu verarbeiten.

Shakira freut sich sehr auf spannende Spaziergänge, später auch längere Wanderungen, Besuche am Baggersee oder einem Bach, wo man ein bisschen planschen oder schwimmen kann und vielleicht hat Shakira ja sogar Lust dazu, ihre neuen Lieblingsmenschen beim Sporteln zu begleiten. Joggen wäre ein Stichwort, oder neben dem Rad herlaufen. Oder beide Parteien beginnen gemeinsam einen Hundesport zu erlernen. Für Shakira ist noch alles offen und sie hat ihr gesamtes Leben noch vor sich, welches schön für sie werden soll. Am besten schon ab heute, wenn Sie sich für Shakira bei ihrer Vermittlerin Dorothea Finger melden. Beachten Sie bitte bei telefonischer Kontaktaufnahme die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne zu jeder Zeit per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer

Videos

Teilen

Kontakt

Dorothea Finger (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 23251255 e-Mail: finger@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation