Nord

Ort

Rumänien

Ort

Rumänien

Titelbild von Nord
Name: Nord
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 01.2010 (13 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 48 cm, 16 kg
Kastriert: in Planung
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: Behandlung Dirofilarien mit Doxiciclin und Ivermectin, erfolgreiche OP am Hintersporn
Mittelmeertest: alles negativ bis auf Dirofilarien, siehe Erkrankungen
Aufenthaltsort: Tierheim Odai

Beschreibung

Ganz, ganz liebevolles Oldie-Zuhause gesucht!

Unser einzigartiger blonder Bär Nord wurde als streunender Hund auf einem Feld in Bukarest eingefangen und in unser Tierheim Odai gebracht. Einfangen kann man das eigentlich gar nicht bezeichnen, denn Nord folgte auf Ansprache ohne Wenn und Aber seinen Rettern. Unser alter Junge ist eben einfach weise – er weiß, was tut mir gut, was brauche ich in meinem Leben nicht mehr.

Ein paar Monate lebte er im großen Teil des Tierheims, bis ein Platz im Sozialisierungsbereich frei wurde. Dort lebt unser genügsamer Oldie nun friedlich mit 3 lieben Hündinnen zusammen. Von Beginn an ließ sich Nord überall anfassen und streicheln. Unser Bär mit den liebsten Knopfaugen der Welt ist eben einfach ein echter Menschenfreund. Eine Infektion an einem Hintersporn konnten wir erfolgreich entfernen lassen.

Tja, wie soll man Nord beschreiben? Unser Golden Oldie ist ein unglaublich liebenswerter Kamerad, dem man ab und an schon sein Alter anmerkt. An ausgedehnten Spaziergängen kann er nicht mehr teilnehmen, dann wirkt er schon gebrechlicher, und wenn’s zu viel wird, dann zittert er manchmal. Auch das Fressen des Trockenfutters bereitet ihm Schwierigkeiten. Es tut uns so unendlich leid, dieses so liebenswerte, anspruchslose Männlein im kalten Zwinger zu sehen. An kalten Tagen hat er gar keine Lust mehr, aus seiner Hütten zu kommen. 

Wir sind uns darüber im Klaren, dass viele bis zu diesem Punkt schon gar nicht mehr gelesen haben. Aber wir wissen auch, dass es genau die Menschen gibt, die einem alten Jungen, der so tapfer bis jetzt sein Leben unter unwirschen Verhältnissen hat meistern müssen, ein warmes, weiches Deckchen vor dem Kamin ausbreiten möchten und ihn einfach nur spüren lassen möchten: „Junge, Du musst Dir keine Sorgen mehr machen!“

Ja, Sie sind’s!!! Diejenigen, die unserem dankbaren Schatz ins Öhrchen flüstern möchten: „Nordiman, lass Deine Beine und Seele einfach baumeln – den Rest erledigen wir!“ Ganz, ganz hoffnungsvoll wartet Nordi’s Vermittlerin Marie Sasse auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Sprechzeiten. Jederzeit können Sie aber auch eine E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden.

Videos

Teilen

Kontakt

Marie Sasse (Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch) Mobile: +49 (0) 177 7442743 (auch WhatsApp) e-Mail: sasse@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation