Rigodon

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Rigodon
Name: Rigodon
Rasse: Foxhound/Beagle-Mix
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 04.2015 (7 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 50 cm
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: negativ
Aufenthaltsort: El Arca de Santi

Beschreibung

Rigodon wurde zusammen mit seinen beiden Geschwistern Romi und Roberto in Estadilla, das ist eine Stadt in den Ausläufern der Pyrenäen, gesichert. Sie irrten mehrere Wochen lang durch die Stadt, bis ein Nachbar drohte, sie zu erschießen. Unsere Tierschutzpartner haben die Hunde dann dort abgeholt, versorgt und ins Tierheim gebracht. Romi und Roberto haben bereits ein Zuhause gefunden, nur Rigodon sucht seins noch.

Rigodon ist ein sehr schüchterner, ängstlicher, unsicherer Hund, der viel, viel Zeit zum Ankommen braucht. Wir glauben, dass er in seiner Sozialisierungsphase sehr wenig Kontakt mit Menschen hatte und recht isoliert lebte, denn er war und ist extrem zurückhaltend und ängstlich.

Mit den anderen Hunden im Freilauf hat er keine Probleme. Mittlerweile ist er ein Langzeitinsasse im Tierheim. Seit 6 Jahren lebt er hier. Wir wissen, es ist extrem schwer, ein Zuhause für ihn zu finden. Er hat einen langen Weg vor sich, um Vertrauen aufzubauen. Aber wir möchten alles versuchen, dass er nicht sein Leben im Tierheim beenden muss. Wir suchen jemand, der ihm alle Zeit der Welt lässt.

Hier wartet ein Rohdiamant, der jetzt auf seine Familie wartet, wo er geliebt, gekuschelt und versorgt wird. Mit liebevoller Konsequenz, viel Zeit und Geduld kann Rigodon zu einem tollen Begleiter werden.

Rigodon kann gerne zu einem souveränen Ersthund. Das ist natürlich kein „Muss“. Falls er ein Einzelprinz werden soll, so wünschen wir uns unbedingt die Möglichkeit, dass er regelmäßige Dates mit noch zu findenden Hundefreunden vor Ort wahrnehmen kann.

Rigodon ist geimpft, gechipt und hat einen Heimtier EU-Ausweis. Jetzt sitzt er auf seinen gepackten Köfferchen und wartet nur noch auf seinen Reisetermin, wo er in ein neues und liebevolles Leben ziehen darf.

Wenn Sie Rigodon ein liebevolles Zuhause mit Geduld und Zeit geben möchten, schreiben Sie eine nette E-Mail oder rufen Rigodon Vermittler Christian Mücke an. Er kann Ihnen alle Frage beantworten.

Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage sehr gerne per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Wenn Sie keinen Hund adoptieren können, können Sie Rigodon auch mit einer Patenschaft helfen. Das ist ganz einfach über unser Patenschaftsformular machbar: https://tierschutzverein-europa.de/helfen/patenschaft/

Videos

Teilen

Kontakt

Christian Mücke (Sprachen: Deutsch) Mobile: 0171 8804640 e-Mail: muecke@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation