Margot

Ort

Niederlande

Gelöscht

Gelöscht

Ort

Niederlande

Titelbild von Margot
Name: Margot
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 10.2014 (8 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 50 cm
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort: Tierheim, Odai, Rumänien

Beschreibung

Name: Margot
Rasse: Mischling
Ungefähres Alter: geschätzt 11/2014
Geschlecht: weiblich
Größe: ca. 50 cm
Gewicht: ca. 22 kg
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: seit Mai 2021 in Pflege in Den Haag, Holland

(von 11/2018 bis 10/2020 staatliches Tierheim, jetzt Pension)
Mittelmeertest: alles negativ

Hallo ihr Lieben,

ich bin Magot, eine liebevolle Hündin aus Rumänien. Ich bin etwas traurig, aber gleichzeitig auch sehr optimistisch. Warum? Das erkläre ich euch sehr gern.

Ich wurde im November 2018 von Hundefängern in Bukarest aufgegriffen und in ein staatliches Tierheim gebracht. Jetzt war ich zwar weg von der Straße, aber gekümmert hat sich niemand um mich. Ich bekam Futter und Wasser, aber Auslauf, Kontakt oder Streicheleinheiten – so etwas gab es nicht. Eines Tages kam die liebe Doina ins Shelter und nahm mich mit. Ich bin froh, dass sie mich in eine private Pension gebracht und in die Obhut vom TSV Europa übergeben hat, denn so habe ich die Möglichkeit nochmal ein Zuhause zu finden. Wie oft habe ich mitbekommen, dass Artgenossen nochmal die Chance auf ein Leben als Familienmitglied bekommen haben, weil hier über den Verein ein Zuhause gesucht wird. Ja, hiervon habe ich gehört -ein Zuhause in Deutschland und darauf freue ich mich.

Wenn ich mir etwas wünschen könnte, dann wären es Menschen, die besonders geduldig sind. Wisst ihr, eine so lange Zeit ohne Liebe und Aufmerksamkeit geht nicht spurlos an einem vorbei. Es gibt Zeiten, da glaube ich immer noch nicht daran, ein Recht auf eben diese Liebe und Aufmerksamkeit zu haben. Deshalb wünsche ich mir geduldige Menschen an meiner Seite, die Verständnis dafür haben, dass ich erst langsam an das Leben als Familienmitglied herangeführt werden muss. Bestimmt könnte mir ein souveräner Ersthund das Zusammenleben mit euch etwas erleichtern, denn mit Artgenossen verstehe ich mich sehr gut, selbst Katzen kenne ich und sie sind kein Problem. An sich bin ich eine sehr sanfte, liebevolle Hündin, aber halt sehr schüchtern. Ich glaube aber ganz fest daran, dass mit der Zeit, mit Liebe, mit Wärme und eben mit Geduld am Ende alles gut wird – dass ich gut werde. Gut darin, ein vollwertiges Familienmitglied zu sein. Ach ja, ich reise geimpft, gechipt und mit einem EU-Heimtierausweis in meinen Pfötchen aus.

Darf ich bei euch nochmal mein Glück finden? Dann ruft bei:

Verein: Mission Pawssible, Nederland

Kontakt: Lydia Snoeks tel: +31 6 28084089, Simona Farcas, +386 41 392 080

Teilen

Kontakt

1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 e-Mail: steib@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation