Guinda

Ort

Deutschland

Reserviert

Reserviert

Ort

Deutschland

Reserviert Titelbild von Guinda
Name: Guinda
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 03.2018 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 44 cm
Kastriert: noch nicht (März 2022)
Katzentest: nicht verträglich
Erkrankungen: keine bekannt, nur die strapazierte Haut, die behandelt wird
Mittelmeertest: 28/01/2022 alles negativ (keine Leishmanien, Filarien, Erlichien und Anaplasmen)
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 81379 München

Update 21.7.22

Guindas Leidensgeschichte nimmt kein Ende. Heute haben wir die traurige Nachricht erhalten, dass Guinda sich eine Fraktur im Ellenbogen zugezogen hat. Grund dafür ist hier verzweifeltes dauerndes Kreisen im Zwinger. Das hat ihre Knochen zu stark einseitig belastet. Morgen wird sie operiert und die Tierschützerinnen vor Ort versuchen alles, um eine Pflegestelle für sie zu finden. Leider ist das sehr schwierig, weil in Spanien nun die Hauptferienzeit beginnt und noch den August andauern wird. Deshalb hoffen wir, dass Guinda schnell ihr endgültiges Zuhause findet. Bis dahin freut sie sich über Paten, die sie mit einer Patenschaft finanziell unterstützen, damit sie gut versorgt werden kann. Ihr findet das Formular für eine Patenschaft HIER.

Beschreibung

Guinda ist eine unglaublich liebe, anhängliche und verschmuste Hündin. Ihr einziger Wunsch ist es, zu gefallen, beschützt und geliebt zu werden. In diesem lebhaften und aktiven Körper steckt eine Hündin, die gleichzeitig so sanft und verkuschelt sein kann. All die überbordende Energie verwandelt sich in Zuneigung, sobald man sie streichelt.

Ihr körperlicher Zustand spricht Bände, man sieht ihr an, was für ein hartes Leben sie bisher hatte. Guinda lebte an einem verdreckten Ort. Sie war dort eingesperrt und musste in ihren eigenen Exkrementen leben, um sie herum alles feucht und nur spärliches Licht. Dieses dreckige Loch war ihr Zuhause und ihre Zelle. Sie konnte nicht weg und verbrachte ihre langen Tage dort eingesperrt. Zum Glück wusste jemand von ihrem schlimmen Schicksal und konnte sie retten als das Wasser bei der letzten Überschwemmung hier in Nordspanien zu hoch stieg. Es war dieser Schutzengel von Guinda, der unsere Tierfreunde vom Verein Perrunas en Calma um Hilfe bat, für Guinda zu sorgen.

Guinda war unterernährt, dehydriert und ihre Haut war total kaputt. Sie hatte fast kein Fell mehr, da sie von einer Art nicht ansteckender Räude (Demodex) befallen war. Ihr früherer Besitzer muss sie für die Jagd benutzt haben und hat sie in ihrer Gefangenschaft einfach vergessen, bis sie gerettet werden konnte. Sie hat schon zugenommen und auch ihr Fell wächst nach. Obwohl ihre Haut immer noch Nährstoffe und Fett benötigt, beginnt das Fell auf den noch sichtbaren kahlen Stellen zu wachsen, vor allem auf ihrem Kopf.

Guinda ist eine gut sozialisierte Hündin, sie versteht sich gut mit anderen Hunden und liebt menschliche Gesellschaft. Sie ist nervös, wenn sie in ihrem Zwinger eingesperrt ist.  Sie ist ein sehr geselliger Hund, der Gesellschaft so sehr braucht wie die Luft zum Atmen. Es ist schön zu spüren, wie sie sich beruhigt, wenn man sie streichelt und sie Zuneigung spürt. Sie kann sich entspannen und hört auf zu zittern, wenn sie ihre schönen karamellfarbenen Augen schließt und sich in deinen Armen sicher fühlt. Das ist genau das, was Guinda will und braucht, um sich geliebt und sicher zu fühlen. Sie wird leicht nervös, wenn sie nicht weiß, was man von ihr erwartet. Sie entdeckt gerade, was Leckerlis sind und mag es, mit Geschirr und Leine an der Seite der Menschen in der Natur herumzuschnüffeln.

Wir wissen, dass Guinda sich bald wieder erholen wird und bei guter Pflege wieder ein gesundes Fell haben wird, das nur durch die Vernachlässigung verloren hat. Sie braucht jemanden, der sie endlich mit den Augen des Herzens ansieht und ihre innere Schönheit entdeckt. Guinda ist eine wunderbare Hündin, die es verdient, geliebt zu werden und ein gutes Zuhause zu haben, in dem sie sich von dem elenden Leben voller Misshandlungen erholen kann, das sie so lange ertragen musste.

Guinda ist eine kleine, händelbare Hündin, voller Energie und Liebe. Jetzt braucht sie nur noch eine Familie, die sich darum kümmert, ihr alles zu geben, was sie schon immer hätte haben sollen und nie hatte. Wer die wahre innere Schönheit von Guinda sieht, wird einen Schatz haben, der ihn mit bedingungsloser Liebe im Leben begleiten wird, wie er es sich nie hätte vorstellen können. Wenn Sie mehr über Guinda und ihre Vermittlung erfahren möchten, rufen Sie gerne Ihren Vermittler Nico Bendel an.

Videos

Teilen

Kontakt

Nico Bendel (Sprachen: Deutsch, Englisch) Montag bis Donnerstag 17 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar Mobile: 0172 6216411 e-Mail: bendel@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation