Fonsi

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Fonsi
Name: Fonsi
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 10.2020 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 55 cm/ 21 kg
Kastriert: ja
Katzentest: Ja (Video liegt der Vermittlerin vor.)
Erkrankungen: Keine bekannt
Mittelmeertest: Ja, alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Tierheim Hogar de Asis/ La Carolina

Beschreibung

Fonsi ist ein herzallerliebster Hundebub, der sich in unserem Partnertierheim „Hogar de Asis“ befindet. Im Oktober 2022 wurde er gemeinsam mit drei weiteren Hunden von unserer Tierschutzpartnerin Tere aus einer Tötungsstation befreit und ihm somit definitiv das Leben gerettet. Wie oder warum er dort untergebracht war, ist nicht bekannt. 

Als er im Tierheim ankam, befand er sich in körperlich einwandfreiem Zustand, war gut genährt und hatte schönes, glänzendes Fell. Deshalb gehen seine Betreuerinnen Tere und Josefine davon aus, dass er bei Menschen aufgewachsen ist, vielleicht in einer Familie oder bei einer Einzelperson und er vor der Tötungsstation nichts Schlimmes erleben musste. Ein klassischer Straßenhund oder im Zwinger bei einem Jäger war er vermutlich nicht.

Fonsis Grundcharakter ist sanft und tendenziell vorsichtig. Er wird vermutlich nie ein „Revoluzzer“ oder „Angebertyp“ werden, der sich immer und überall vordrängelt und die Hundemädels anbaggert….smile… Fonsi verhält sich im Erstkontakt mit fremden Personen abwartend und beobachtet erst einmal aus einer kleinen Entfernung, wie sich seine Hundefreunde den Menschen gegenüber benehmen, hierbei ist seine Neugier mindestens genauso groß wie seine anfängliche Angst.

Durch einen ruhigen, wohlwollenden Umgang und das Beobachten der anderen Hunde, wie sie bei Tere und Josefina Freudentänzchen vollführen, hat Fonsi einen Teil seiner nicht so schönen Zeit in der Perrera verarbeiten können und vertraut immer mehr seinen Bezugspersonen. Mittlerweile genießt er, wenn sie sich mit ihm beschäftigen und sein Köpfchen kraulen, was Sie unten in einem der Videos sehen können. 
Fonsi ist ein sensibler und zarter Hundebub, der sich in der Tierheimsituation niemals aggressiv zeigt. Er bewegt sich ruhig und unauffällig durch den Tierheimalltag und ist stets darauf bedacht, nichts falsch zu machen oder negativ aufzufallen. Er bellt nicht viel und wird uns als stiller Hund beschrieben, der es liebt, sich mit seinen Artgenossen zu umgeben und sich mit Leichtigkeit in die Rudelstruktur einfügt. Seinen Zwinger teilt er sich mit zwei weiteren Hunden, was sehr gut klappt, aber auch draußen, in der großen gemischten Gruppe bewegt er sich sehr sozial. 
Mit angemessener körperlicher und geistiger Beschäftigung kann Fonsi sicher auch ein glücklicher Wohnungshund werden. Voraussetzung ist eine Vermietergenehmigung und hundegeeignete Umgebung. Im Zentrum einer Großstadt würde er sich nicht wohlfühlen.

Im Tierheim hat er gelegentlich Kontakt zu einem hundeerfahrenen Mädchen im Schulalter, mit ihr verhält sich Fonsi friedlich und unterwürfig. Falls sich eine Familie mit Kindern für ihn interessiert, sollten diese bitte bereits älter und vernünftig im Umgang mit Hunden sein. (Seiner Vermittlerin liegen dazu zwei Videos vor.)

Er hat auch mit einer Katze Bekanntschaft gemacht, wobei er neugierig war und mit der Katze spielen wollte. (Auch hierzu gibt es ein Video.) 

Möchten Sie mehr über Fonsi und eine Adoption erfahren? Dann kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Antonia Neite. Am besten Sie schreiben eine E-Mail mit kurzer Vorstellung und Rückrufnummer für ein erstes unverbindliches Gespräch. Oder rufen ganz einfach zu den angegebenen Sprechzeiten direkt an. 

Videos

Teilen

Kontakt

Antonia Neite (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0151 70196880 (erreichbar 17 bis 20 Uhr) e-Mail: neite@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation