Arundo

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Arundo
Name: Arundo
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 05.2011 (11 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 63 cm
Kastriert: ja
Katzentest: siehe Videos
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: steht noch aus
Aufenthaltsort: APAP, Bajo Aragón

Beschreibung

„Ich habe keine Angst vor einem Neuanfang, denn ich fange nicht bei Null an, sondern mit Erfahrung.“ 

Genauso könnte Arundo denken. Ein sanfter, ruhiger Hundesenior mit einem ausgeglichenen und geduldigen Wesen. Ein Hundesenior, der aber noch lange nicht zum alten Eisen gezählt werden kann. Arundo ist neugierig auf alles Neue, mit vorsichtiger Zurückhaltung lässt er sich auf Unbekanntes ein und hat noch ´ne große Portion Interesse daran, zu lernen.

Bisher hatte Arundo leider nicht das Glück, die weite Welt kennen zu lernen oder was es heißt, ein richtiges zu Hause zu haben. Er kam bereits als Welpe ins Tierheim und von all seinen Geschwistern

war er der einzige, der in kein schönes zu Hause umziehen durfte. Und so verging ein Jahr ums andere und er wurde erwachsen, älter und auch weißer. Im Tierheim ist Arundo ein souveräner, sehr sozialer Papa-Ersatz für alle jüngeren Hunde. Durch seine Ruhe, die er ausstrahlt und sein unbeschwertes, positives Auftreten orientieren sich seine Artgenossen gern an ihm. Er lebt hier sowohl mit Rüden als auch Hündinnen ganz problemlos zusammen. Auch bei der Fütterung im Rudel verläuft alles harmonisch und es kommt überhaupt kein Neid bei ihm auf. Arundo liebt es gestreichelt zu werden und freut sich sehr, wenn die Tierpfleger oder freiwillige Helfer sein Gehege betreten. Dann nähert er sich ihnen nicht übermütig springend, sondern eher bedächtig und fordert seine Streicheleinheiten mit einem lieben (bettelnden) Blick ein. Fremden Personen gegenüber ist er erstmal ein wenig vorsichtig und zögerlich, aber es dauert nur relativ kurze Zeit und der Bann ist gebrochen und Arundo genießt die Nähe.

Wir wünschen uns für Arundo Menschen, die ebenso eine ruhige und ausgeglichene Energie haben und ganz viel Freude daran, einem Hundemann in den besten Jahren, die Welt außerhalb des Tierheimes zu zeigen. Menschen, die sich selbst nicht so schnell aus der Ruhe bringen lassen, wenn Arundo in ihm unbekannten Situationen zunächst ängstlich oder verunsichert reagiert. Toll wäre ein zu Hause in ländlicher Umgebung, mit eingezäunten Garten in dem er sich frei bewegen darf, da Arundo auch das Spazierengehen lernen muss. Und so wird es noch ganz viel mehr geben, was ihm unbekannt ist und was für Arundo kleine Herausforderungen sein werden. Vielleicht lebt bereits ein Artgenosse bei Ihnen, der für ihn ein bester Kumpel wird, bei dem sich Arundo alles abschauen kann, der ihm Hilfe ist, beim Ankommen und Einleben – das ist aber kein Muss. Denn nach den vielen Jahren im Rudel hat Arundo sicher auch nichts dagegen der Mittelpunkt und Einzelprinz einer Familie zu sein.

Wenn Sie jetzt die Menschen sind, für die das Alter von Arundo nur eine Zahl ist, Sie ihn an seine Pfötchen nehmen und gemeinsam noch wunderschöne Jahre verbringen wollen, ohne sie zu zählen, dann warten Sie nicht mehr allzu lang und kontaktieren Arundos  Vermittlerin Bianca Kaiser. Sie wird Ihnen sehr gern all Ihre Fragen zu Arundo und der Adoption beantworten und steht Ihnen im Bedarfsfall auch danach gern zur Seite. Eine Bitte haben wir aber noch: Beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Sie können Ihre Anfrage auch gern per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

Videos

Teilen

Kontakt

4. Vorsitzende: Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0172 6284569 e-Mail: kaiser@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation