Angie

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Angie
Name: Angie
Rasse: Galga
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 05.2018 (6 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 65 cm
Kastriert: steht noch aus
Katzentest: sucht ein Zuhause ohne Katzen
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: steht noch aus
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 46119 Oberhausen

Beschreibung

Wer gestromte Galgos liebt, noch Platz für eine tolle Hündin hat und die wunderbare Rasse zu schätzen weiß, der sollte hier einmal unbedingt weiterlesen, denn Angie hat großes Potenzial, schon bald gemütlich das Sofa zu belagern.

Frei herumlaufend wurde Angie aufgefunden und dann auch eingefangen. Der Besitzer konnte zwar ausfindig gemacht werden, doch zurück haben wollte er Angie nicht und er gab sie ans Tierheim ab. Die Gründe dafür sind nicht bekannt und eigentlich wollen wir sie auch gar nicht wissen. Wer seinen Hund nicht zu schätzen weiß, der sollte auch keinen haben und Angie hat ein großes Recht darauf geliebt zu werden. Wenn schon nicht vom ehemaligen Besitzer, dann zumindest von den Menschen, die sich bewusst für Angie entscheiden.

Angie ist anfangs etwas zurückhaltend mit fremden Personen und möchte diese zuerst in Ruhe beschnuppern. Wurden die neuen Personen für gut befunden, dann lässt sie sich aber gerne streicheln und kann dies dann auch genießen. Im Tierheim hat sie sich schon an die ihr bekannten Pflegerinnen gewöhnt und freut sich richtig, wenn sie diese erblickt und näherkommen sieht.

Ganz entspannt an der Leine laufen kann Angie auch und auch beim Autofahren fährt sie mit wie ein Profi. Aber nur Gassi gehen und Autofahren tut Angie im Tierheim ja nicht, das ist eher der kleinere Teil ihrer Abwechslung im Tierheimalltag. Sie wurde allerdings schon mit dem ein oder anderen Rüden vergesellschaftet tagsüber im Auslauf und verträgt sich gut mit ihnen. Fest in eine Hundegruppe integriert wurde Angie allerdings noch nicht. Angie kommt gut zur Ruhe und ist eher eine ruhigere Hündin, die es in einem eigenen Zuhause wahrscheinlich bevorzugen wird, gemütlich auf dem Sofa oder bequemen Hundekörbchen zu chillen. Dort schärft Angie dann ihre Sinne, um Draußen voll online zu sein und als Sichtjäger zu arbeiten.

Auch wenn Angie einen ruhigen Eindruck macht: Aufgrund ihrer Rasse ist im Freilauf mit Jagdtrieb zu rechnen. Ob sie in der Vergangenheit erfolgreich gejagt hat oder nicht und genau deshalb nicht mehr gewollt war, das wissen wir nicht, aber der Jagdtrieb ist sicherlich ganz tief verankert und sollte nicht unterschätzt werden.

Super traumhaft wäre es für Angie, wenn sie in ihrem neuen Zuhause trotzdem regelmäßig frei rennen und flitzen dürfte, denn das gehört zum Glücklichsein eines Galgos einfach dazu. Dazu benötigt es ein gut gesichertes Gelände, welches Angie mitbenutzen darf. Wir wünschen uns für diese Seele von Hund am allerliebsten Galgo-erfahrene Hundemenschen oder solche, die sich eingehend mit der Rasse und den Bedürfnissen auseinandergesetzt haben. Gegen einen freundlichen und ruhigen Galgo-Bub, der schon im neuen Zuhause wohnt und der sich auch über eine neue Freundin freuen würde, hätte Angie sicherlich nichts einzuwenden. Aber die Galgo-Freunde werden es sowieso schon wissen: Einer reicht meistens nie.

Gegen eine oder mehrere Katzen als Mitbewohner hätte Angie allerdings etwas einzuwenden und möchte diese nicht um sich herumhaben.

Falls sie also noch Platz auf dem Sofa haben oder das XXL-Körbchen sowieso schon parat steht, so melden Sie sich gleich Angies Vermittlerin Judith Lörsch. Wir würden uns freuen, wenn sich Angie schon bald an ihre Menschen binden kann und sie nicht noch weitere Zeit ungeliebt verplempern muss. Beachten Sie bitte bei telefonischer Kontaktaufnahme die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne zu jeder Zeit per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Judith Lörsch (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0179 7399931 (Anrufzeit zwischen 12-19 Uhr, ansonsten bitte SMS mit Rückrufwunsch senden) e-Mail: loersch@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation