Neela

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Neela
Name: Neela
Rasse: Border Collie Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 12.2016 (6 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 55 cm bis 60 cm
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort: Perros con alma, Zaragoza

Einen Hund aus dem Internet!??" Bisweilen hört man solche Fragen mit abschätzigem Unterton, wenn man einen Hund adoptiert, der einen nie zuvor gesehen hat. Aber so beginnt unsere Geschichte nun einmal – mit der Suche nach einem Border Collie-Mix im Netz.

Mit diesem Wunsch als Suchbegriff bin ich schnell auf die Seite des TSV Europa gestoßen und habe dort unsere Neela entdeckt. Die Aufmachung der Internetseite fand ich sehr ansprechend. Sie ist übersichtlich, informativ und die Berichte über jeden einzelnen Hund klingen sehr herzlich und persönlich. Für Neela kann ich sagen: Der Text, die Fotos und vor allem das Video haben uns eine sehr klare Vorstellung vom Charakter unseres Wunschhundes vermittelt.

Die Abwicklung der Adoption fand ich ebenso professionell wie seriös. Dazu gehört neben der Möglichkeit, dem Vermittler viele Fragen zu stellen, auch der vom TSV organisierte Hausbesuch durch einen örtlichen Tierschutzverein. Das war ein bisschen wie die Hebamme, die einer jungen Mutter hilft und die dabei auch das Wohl des Kindes im Blick hat.

Nach den langen Wochen des Wartens kam dann endlich der große Tag: Neela kam mit dem Hundetransport aus Spanien in Freiburg an. Die Übergabe verlief so ruhig und stressfrei (weil sehr gut organisiert), dass unsere Neela anschließend noch ein paar Stunden Heimfahrt völlig problemlos überstanden hat. Während der Fahrt hat sie viel geschlafen, getrunken, gefressen, gekuschelt… Am Ende wollte sie erst einmal gar nicht aussteigen.

Die erste Woche mit Neela ist super verlaufen. Sie hat Haus und Garten ganz schnell als ihr Zuhause akzeptiert und fühlt sich sichtlich wohl. Zweimal am Tag hat sie ihre ziemlich wilden "Fünf Minuten", ansonsten ist sie tiefenentspannt gegenüber Menschen, auch den manchmal wilden Kindern. Anderen Hunden gegenüber ist sie erst kurz reserviert, geht aber recht schnell auf Schnupperkurs oder zum Spielen über. Neela hat sich bisher völlig problemlos in unser Familienleben integriert. Wir haben sie schon mit ins Restaurant und zu Freunden genommen, ein paar Kennenlernbesucher empfangen und waren inzwischen sogar auf dem Tennisplatz, wo sie die fliegenden Bälle komplett ignoriert und im Schatten geschlafen hat. Alles sehr entspannt, ebenso die Nächte, die sie auf einem großen Kuschelkissen neben unserem Bett verbringt.

Auch wenn ich keinen der engagierten Menschen im Tierheim Perros con Alma in Zaragossa persönlich kenne, möchte ich ihnen doch herzlich danken für die wunderbare Arbeit, die sie leisten. Neela hatte das Glück, als ganz junger Welpe zu Julieta ins Tierheim zu kommen. Wir merken an ihrem Charakter und an ihrem Verhalten, dass sie keinerlei schlechte Erfahrungen in ihrem jungen Leben gemacht und großes Vertrauen zu Menschen hat. Sie ist aufgeweckt und anhänglich, verspielt und verschmust und lässt sich völlig auf unser Familienleben ein.

Wir sind froh, dass wir die Chance aus dem Internet ergriffen haben. Einen Weg zurück zu einem Leben ohne Neela kann sich in unserer Familie niemand mehr vorstellen. Sie ist eine Bereicherung für uns und wir, glaube ich, auch für sie.

Neelas neues Zuhause!

Anmerkung, wenn man auf eelas Foto geht, kann man auch Bilder von ihrem neuen Zuhause sehen.

Teilen

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation