Sarita

Ort

Spanien

Reserviert

Reserviert

Ort

Spanien

Reserviert Titelbild von Sarita
Name: Sarita
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 01.2018 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 45 cm/ 12,7 kg
Kastriert: ja
Katzentest: Ja, zeigt kein Interesse an Katzen (siehe Video)
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Hogar de Asis/ La Carolina

Beschreibung

Sarita ist eine kleine, fröhliche Bodeguerohündin, wie sie im Bilderbuch steht: stets gut gelaunt, freundlich, menschenbezogen und anpassungsfähig. Bodegueros sind bei uns in Deutschland noch nicht so bekannt, was sehr schade ist, denn es ist eine tolle Rasse, die sich sehr gut an Menschen bindet und in der Regel angenehme Begleithunde sind. Rasseliebhaber schätzen schon lange das aufgeschlossene und lustige Wesen dieser symphatischen Hunde und auch Sarita, präsentiert sich in unserem Partnertierheim „Hogar de Asis“ vor allen Dingen mit ganz vielen positiven Eigenschaften.

Als zwei aktive Mitglieder des Tierschutzverein Europa das Tierheimgelände betraten, begegnete sie diesen fremden Personen zuerst etwas zurückhaltend und blieb im Hintergrund. Sie beobachtete, wie ihre Hundefreunde reagierten und als sie sah, dass keine Gefahr von den „Eindringlingen“ ausging, nahm sie auch freundlich Kontakt auf. Mit ruhiger Stimme und ein paar leckeren Würstchen wird man schnell Saritas Freund  🙂

Ganz rassetypisch ist Sarita mit ihren Artgenossen sehr sozial, verträglich und kommuniziert sauber. Von ihr gehen keine Streitereien aus, sie ist auch nicht futterneidisch und teilt sich das Bällchen mit ihrer Freundin Bimba. In ihrem neuen Zuhause darf sich mit Sicherheit schon ein ebenfalls verträglicher Ersthund befinden. Sie wäre aber auch als alleinige Prinzessin sehr glücklich und würde die volle Aufmerksamkeit ihrer Menschen genießen. 

Sarita ist eine kleine Flitzpiepe, die es liebt, sich zu bewegen. Wenn Sie eine Begleiterin auf vier Pfötchen beim morgendlichen Joggen suchen oder bei Wanderungen am Wochenende oder bei moderaten Radtouren (vielleicht mit Hänger) oder bei Reisen mit dem Wohnmobil, könnte Sarita genau die passende Freundin fürs Leben werden. 

Das Herz der Bodegueros schlägt Purzelbäume, wenn sie mit ihren Menschen viel erleben und entdecken dürfen. Aber nicht nur das, sondern sie sind auch ganz große Kuschelweltmeister und lieben es, bei ihren Frauchen/Herrchen im Bett zu schlafen und am allerbesten noch unter der Decke  😉   (Was aber natürlich kein Vermittlungskriterium ist).

Mit einer guten Erziehung ist Sarita vermutlich auch für motivierte Hundeanfänger geeignet. Voraussetzung ist in diesem Fall die Bereitschaft eine Hundeschule zu besuchen und dass man sich vorher über die Bedürfnisse eines Hundes informiert. Da sie eine handliche Größe hat, kann Sarita auch in Wohnungshaltung glücklich werden. Voraussetzung ist eine Vermietergenehmigung, hundegeeignete Umgebung und natürlich viele schöne regelmäßige Spaziergänge. 

Zu Saritas Vergangenheit können wir sagen, dass sie in der Nacht über den Zaun auf das Tierheimgelände geworfen wurde. Als unsere Tierschutzpartnerin Tere am nächsten Morgen kam und Sarita sah, war sie sehr ängstlich. Die ersten Tage wollte sie keinen Kontakt aufnehmen und versteckte sich in einer Ecke immer mit dem Kopf zwischen den Beinchen. Es war überhaupt nicht möglich, zu ihr durchzudringen und Sarita zitterte vor Angst am ganzen Körper. Woher sie kam, oder was sie erlebt hat wissen wir nicht. Mittlerweile hat sie das Erlebte verarbeitet, sich zu einer typischen, fröhlichen Bodimaus gewandelt und sich im Tierheim sehr gut angepasst. Kommt man zu ihr in den Zwinger, hopst sie freudig durch ihr kleines Reich, immer in der Erwartung, ob jetzt endlich was Spannendes passiert. Hierzu gibt es auch ein Video, diese Person sieht sie zum ersten mal. 

Wo sind nun Rassefans oder solche, die es werden möchten, die bereit sind Sarita ein stabiles Leben zu schenken und sie nicht bei der erstbesten Gelegenheit wieder zurückgeben wie ein Warenstück?

Möchten Sie mehr über Sarita und eine mögliche Adoption erfahren? Dann kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Gisela Sommerey. Am besten Sie schreiben eine E-Mail mit kurzer Vorstellung und Telefonnummer für ein erstes, unverbindliches Gespräch. Oder Sie dürfen auch gerne zu den angegebenen Sprechzeiten selbst anrufen. 

Videos

Teilen

Kontakt

Gisela Sommerey (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0173 6568050 e-Mail: sommerey@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation