Ron

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Ron
Name: Ron
Rasse: Labrador-Mastino-Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 01.2002 (20 Jahre alt)
Ungefähre Größe: groß
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort:

Beschreibung

Hallo Leute,
ich bin der groe Schmusebr Ron! Ich wurde von einer lieben Tierschtzerin herumstreunend in Crdoba/ Spanien gefunden. Es hat ein Weilchen gedauert bis sie mich einfangen konnte; sie kam jeden Tag zu meinem Versteck und hat mir etwas Futter mitgebracht, bis ich ihr dann eines Tages einfach hinterher gelaufen bin. Meine erste Autofahrt zu ihr nach Hause habe ich dann auch ganz gut berstanden.
Bei Lola zu Hause wurde ich dann gleich von mehreren anderen Hunde begrt; zuerst war ich ein bisschen schchtern weil ich die ja alle nicht kannte, aber schon nach zwei Tagen war alle Scheu vergessen und wir sind jetzt alle richtig gute Kumpels geworden.

Leider war ich gesundheitlich in keinem so guten Zustand. Die Tierrztin hat mir schon einen meiner Backenzhne ziehen mssen weil der sehr entzndet war. Das war so schmerzhaft dass ich mir an der Stelle das ganze Gesicht aufgekratzt habe. Jetzt, nachdem der doofe Zahn drauen ist, geht es mir schon viel besser und ich komme auch bestens ohne ihn klar!! Ansonsten muss ich euch erzhlen dass mein Krper bersht war von anderen zahlreichen kleineren und greren Narben… ja, ihr knnt euch sicher denken dass die von keiner guten Behandlung kommen… Deswegen habe ich auch groe Angst vor fremden Mnnern, sobald ich einen fremden Mann sehe verkrieche ich mich sofort in irgend eine Ecke und bleibe da liegen wie traumatisiert…. meine Vergangenheit war wirklich abscheulich, deswegen wnsche ich mir nichts sehnlicher als eine liebe Familie die mich lieb hat und die ich lieb haben darf. Lola sagt, ich habe einen ganz tollen Charakter, ich bin sehr verschmust, nobel und einfach nur lieb.

Ich bin ca. 4 bis 5 Jahre alt und dafr auch noch recht verspielt, besonders gerne spiele ich mit meinen Kumpels die Lola auch von der Strae oder aus Ttungsstationen gerettet hat. Mein Test auf Mittelmeerkranheiten war negativ (Leishmaniose und Ehrlichiose) und kastriert und geimpft bin ich auch schon. Lola denkt ich bin ein Labrador-Mastino-Mischling; mir persnlich sagt das nicht so viel, ist mir auch egal, ich bin einfach nur ein lieber Hund der auf diesem Wege eine zweite Chance auf ein wunderschnes Hundeleben sucht…

Bitte melden Sie sich bei meiner Vermittlerin, wir wrden uns sehr ber einen Anruf oder ein Mail von Ihnen freuen!

Teilen

Kontakt

Julia Fromm (Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch) Mobile: 0179 2071282 e-Mail: fromm@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation