Joker

Ort

Deutschland

Ort

Deutschland

Titelbild von Joker
Name: Joker
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 11.2014 (8 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 42 cm/ 9,5 kg
Kastriert: ja
Katzentest: Ja, Video liegt der Vermittlerin vor
Erkrankungen: Leishmaniose positiv. Behandlung mit Allopurinol
Mittelmeertest: ja, alles negativ, bis auf Leishmaniose, siehe oben
Aufenthaltsort: Pflegestelle 78126 Königsfeld-Erdmannsweiler (ab Dezember)

Beschreibung

Joker ist nicht nur ein lieber, ruhiger Bodeguerosenior, sondern auch eine ganz arme Socke. Er wurde von unserer Tierschutzpartnerin Tere im September ´22 aus der Tötungsstation befreit und somit vor dem sicheren Tod bewahrt. Jokers körperlicher Zustand war erschreckend, er war klapperdürr und hatte sehr schlechtes Fell. Auch seine kleine Seele schien sehr traurig und verletzt, denn so ganz bodeguero-untypisch fehlte ihm jegliche Fröhlichkeit und Lebensfreude. Joker saß im Eckchen des Tierheimklinikzimmer und machte den Eindruck, als ob er tatsächlich nur noch auf den Tod wartete. 

Mittlerweile hat sich Joker auf seinen dünnen Stelzenbeinchen Schritt für Schritt ins Leben zurückgekämpft und hat seine gute Laune zurückgewonnen, für die diese tolle Rasse so berühmt ist. Darf Joker raus in den großen Auslauf, wuselt er vergnügt mit den anderen Hunden über das Gelände und inspiziert mit Freude jedes Mäuseloch. Das ein oder andere hübsche Hundemädchen wird selbstverständlich auch mit Herzchen in den Augen begrüßt.

Sowieso versteht sich Joker in der Tierheimsituation mit allen anderen Hunden und hat überhaupt kein Interesse an Streit. Trotzdem merkt man natürlich, dass er schon älter ist, denn er umgibt sich am liebsten mit ruhigen Hunden. Sein Kumpel Frodo, ein weiterer Notfall in La Carolina, und er können stundenlang in einem schönen selbstgebuddelten Erdloch liegen und das bunte Treiben beobachten. Hier möchten sie dann auch bitte nicht von den Junghunden gestört oder angerempelt werden.

Joker darf im Moment nachts im Krankenzimmer des Tierheims schlafen, das er peinlichst sauber hält. Er beschmutzt weder den Boden noch sein Bettchen, sondern liegt stolz darauf, bis morgens die Tür zum Auslauf aufgeht. Vermutlich ist es hier im Tierheim die beste Zeit, die er bisher je in seinem Leben verbracht hat.

Seine Betreuerin berichtet uns, dass der kleine Hundemann ein angenehmer Begleiter bei Spaziergängen an der Leine ist. Aufgrund seiner handlichen Größe ist er auch gut für das Leben in einer Wohnung geeignet, braucht also nicht zwingend ein Haus und Garten. Allerding wünschen wir uns eine etwas ruhigeren Umgebung, also nicht gerade im Zentrum einer Großstadt. 

Jokers Augen funkeln wieder und sein kleines Herzchen schlägt für uns Menschen! Wer gibt diesem Bodischatz eine Chance, damit sich sein Kampf zurück ins Leben gelohnt hat und er noch ein paar schöne Jährchen in einem liebevollen Zuhause verbringen darf?

Haben Sie Fragen zu Joker und einer möglichen Adoption, dann kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Bianca Kaiser. Am besten Sie schreiben eine freundliche E-Mail mit Rückrufnummer für ein erstes unverbindliches Gespräch. Oder rufen zu den angegebenen Sprechzeiten direkt an. 

Videos

Teilen

Kontakt

4. Vorsitzende: Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0172 6284569 e-Mail: kaiser@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation