Pepita

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Pepita
Name: Pepita
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 03.2017 (5 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 57 cm/ 34 kg
Kastriert: ja
Katzentest: Pepita sucht ein Zuhause ohne Katzen
Erkrankungen: Leishmaniose positiv, aber sehr gut unter Kontrolle. Pepita bekommt zweimal täglich Alopurinol, sie hat keine Symptome.
Mittelmeertest: liegt vor
Aufenthaltsort: Tierheim Hogar de Asis/ La Carolina

Beschreibung

Pepita ­ Seelenhündin gesucht? 

Pepita ist eine der Hündinnen, denen man in die Augen schaut und darin sofort eine grundgute Seele erkennt. Optisch scheint sie zwar eine reinrassige und dazu wunderschöne Schäferhündin zu sein, doch ihr Wesen gleicht eher dem eines Engels auf vier Pfötchen. Pepita hat überhaupt nichts „Scharfes“ oder „Aggressives“ an sich. Ihre Ausstrahlung ist ausgeglichen und entspannt und genau so ist auch ihr Charakter.

Kommt man zu ihr an das Gitter, steht sie freudig da, ohne aufgedreht zu sein. Sie bleibt ruhig und wedelt weich mit ihrer Rute. Das Bellen und Wache halten überlässt sie lieber ihren beiden großen Kumpels Duke und Ricky mit denen sie sich den Zwinger teilt. Auch fremde Personen können Pepita direkt anfassen, für sie ist jeder Zweibeiner, der sich mit ihr beschäftigt, das Tageshighlight im meist tristen Tierheimalltag. Aufdringliches oder forderndes Verhalten sucht man bei Pepi – wie sie hier liebevoll genannt wird – vergebens. Tendenziell zeigt sie sich eher unterwürfig, nicht nur gegenüber Menschen sondern auch gegenüber Hunden. In der Tierheimsituation versteht sich Pepita mit allen anderen Hunden, sowohl mit Rüden als auch Hündinnen, gleichermaßen. 

Hier wartet eine extrem freundliche und sanfte Schäferhündin auf ein liebevolles Zuhause! Wir hoffen so sehr, dass rassebegeisterte Menschen ihre wahre Schönheit erkennen: nämlich ihren Charakter. Ob sie Freude an „Hundeplatzdrill“ hätte bezweifeln wir, aber wir wissen dass sie gerne spielt und Bällchen oder ihren Ring stolz über das Gelände trägt. Sie hat auch ihre ganz eigene Methode gefunden, wie man praktisch den Ring tragen kann, dazu konnten zwei herzige Fotos eingefangen werden.

Grundsätzlich macht Pepita den Eindruck, als ob sie eine gute Kinderstube und Erziehung genossen hätte. Sie ist absolut stubenrein und beschmutzt niemals ihren Zwinger. Das Laufen an der Leine beherrscht sie genauso gut wie ein paar Kommandos z.B. „Sitz“ und „Platz“. Irgendjemand hat sich früher einmal viel Mühe mit ihrer Erziehung gegeben, wobei sie natürlich auch ganz schäfitypisch einen guten „Will to please“ besitzt und Freude daran hat, wenn die Menschen sie loben. Vielleicht war sie sogar einmal ein geliebtes Haustier?

Eigentlich können wir zu Pepis Vorgeschichte gar nichts sagen, außer, dass sie von einem älteren Herrn im September 2021 in unserem Partnertierheim „Hogar de Asis“ abgegeben wurde. Er meinte, er habe sie gefunden und kann sie nicht behalten. Zu diesem Zeitpunkt war Pepitas körperlicher Zustand schlecht, sie hatte deutliche Anzeichen der Leishmaniose und war erschreckend dünn.

Doch das gehört der Vergangenheit an! Heute, über ein Jahr später, geht es Pepita körperlich und seelisch gut. Sie hat wunderschönes, weiches Fell und auch ein gutes Gewicht, auf jeden Fall schmeckt es ihr bestens. 

Was mit ihren Ohrspitzen passiert ist, wissen wir nicht, vielleicht hat sie jemand abgeschnitten, oder die früher noch nicht behandelten Leishmaniose hat Spuren hinterlassen. 

Möchten Sie nun mehr über Pepita und eine mögliche Adoption erfahren? Dann schreiben Sie gerne ihrer Vermittlerin Britta Klumb eine E-Mail mit Rückrufnummer für ein erstes unverbindliches Gespräch. Oder Sie können auch gerne direkt bei Frau Klumb anrufen. 

Videos

Teilen

Kontakt

Britta Klumb (Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch) Mobile: 0034 681628114 (Handy spanische Nummer) Telefon: 0049 170 2093287 (Handy deutsche Nummer) e-Mail: klumb@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation