Deedee

Ort

Rumänien

Reserviert

Reserviert

Ort

Rumänien

Reserviert Titelbild von Deedee
Name: Deedee
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 10.2023 (4 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca.  20 cm, ca. 4 kg, wächst noch
Kastriert: nein, zu jung
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: nein, zu jung
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Bukarest

Beschreibung

Die kleine Deedee und ihre vier Geschwister wurden als vier Tage alte Säuglinge im Tierheim Odai abgegeben. Damals wurden sie von einem Passanten gefunden und waren schon unterkühlt. Die kleinen hatten noch nicht mal die Augen offen und waren quasi zum Tode verurteilt, wenn man nicht schnell handelte.

Im Tierheim Odai brach erst einmal kurz die Panik aus, weil die Welpen alle paar Stunden gefüttert werden müssen, um überhaupt ansatzweise eine Chance zum Überleben zu bekommen. Doch wer sollte das übernehmen? Es gibt dort kein Personal für die Abendstunden und für die Nacht schon gar nicht. Kurzerhand wurden Fotos der kleinen Zwerge gemacht und ein Aufruf gestartet bei den Pflegestellen vor Ort. Zum Glück meldete sich direkt eine der Freiwilligen und so konnten Deedee und ihre Geschwister bei Alina unterkommen, die sich dazu bereit erklärte, die Kleinen aufzunehmen, sich Tag und Nacht um sie zu kümmern und das auf jeden Fall bis zum Zeitpunkt, wenn alle ihre ersten Impfungen bekommen können und damit gegen Krankheiten grundimmunisiert sind.

Das alles spielte sich Ende Oktober 2023 ab und inzwischen sind Deedee und ihre Geschwister schon ordentlich gewachsen und entdecken Stück für Stück ihre kleine Welt. Wie geplant haben alle schon ihre ersten Impfungen erhalten und wachsen behütet und umsorgt auf.

Deedee ist die kleinste von allen fünf Geschwistern, was aber ganz egal ist. Vom Verhalten ähnelt sie ihren Geschwistern sehr, denn auch sie ist sehr sozial und welpentypisch verspielt. Deedee kann sich auch gut alleine beschäftigen,oder spielt und tobt mit ihren Geschwistern um die Wette. Deedee freut sich immer sehr, wenn sie von ihrem Pflegefrauchen auf den Arm genommen wird und Aufmerksamkeit bekommt. Dann ist Deedee Weltmeister im Schmusen und hält ganz still, um den Moment zu genießen.

Wenn Sie sich in Deedee verliebt haben und der kleinen Maus ein Zuhause auf Lebenszeit schenken möchten, dann zieht ein kleines Hundebaby bei Ihnen ein, dass einfach noch alles lernen muss. Beginnend bei der Stubenreinheit, über die Benimm-Regeln im Haus und bis zur Leinenführigkeit. Deedee darf und muss einfach noch alles lernen und dafür benötigt es Geduld, eine Portion Humor (wenn z.B. mal wieder der Schuh angeknabbert oder der Socken verschwunden ist) und ganz viel Liebe.

Für Deedee wäre der Besuch einer guten Hundeschule toll und ein regelmäßiges Treffen mit anderen sozialverträglichen Hundekumpels wünschenswert. Verabredungen zu gemeinsamen Spaziergängen, Toben in einem gut eingezäunten Garten, gemeinsame Urlaube und ausgiebiges Kuscheln auf dem Sofa gehören zu Deedees zukünftigem Leben unbedingt dazu.

Möchten Sie mit Deedee Ihre nähere und weitere Umgebung erkunden und der kleinen Maus beim Aufwachsen und älter werden zur Seite stehen, bis sie irgendwann einmal eine Hundeomi ist? Dann melden Sie sich gerne bei Deedees Vermittlerin Bärbel Dreyer. Beachten Sie bitte bei telefonischer Kontaktaufnahme die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne zu jeder Zeit per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Bärbel Dreyer Mobile: 0176 83280749 (am besten 10 bis 19.30 Uhr) Telefon: 039292 66335 e-Mail: dreyer@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation