Cricket

Ort

Rumänien

Reserviert

Reserviert

Ort

Rumänien

Reserviert Titelbild von Cricket
Name: Cricket
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 01.2017 (5 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 38-40 cm, ca. 11 kg
Kastriert: ja
Katzentest: nicht bekannt
Erkrankungen: wurde von anderen Hunden gebissen (verheilt gerade)
Mittelmeertest: positiv auf Herzwürmer getestet (in Behandlung), alles andere (inkl. Leishmaniose) negativ getestet
Aufenthaltsort: Tierheim Odai

Beschreibung

Mindestens 5 lange Jahre wurde der kleine süße Cricket einfach übersehen. Er war quasi ein „Niemand“ in einem großen Tierheim mit vielen, vielen anderen Hunden (die leider meistens auch übersehen werden). Cricket ist kein Hund der auffällt oder auffallen möchte, denn dazu ist er einfach viel zu schüchtern.

Doch nun gibt es Fotos von Cricket und auch eine erste Einschätzung zu ihm und seinem Wesen, denn Cricket hat es durch einen leider unschönen Vorfall an die Oberfläche geschafft und daher können wir ihn hier vorstellen.

Cricket wurde kürzlich von anderen Hunden gebissen und musste daher zum Tierarzt gebracht werden. Die Wunde wurde behandelt und in diesem Zuge wurde der kleine Mann auch direkt einmal durchgecheckt. Bei Cricket wurden Herzwürmer festgestellt, die aber mit den richtigen Medikamenten behandelt werden können. Daher bekommt Cricket derzeit mit der Slowkill-Methode Doxiciclin und Ivermectin.

Aufgrund dieses Beißvorfalls wurde Cricket nicht wieder ins große Hunderudel-Niemandsland entlassen, sondern bezog einen Zwinger im Sozialisierungstrakt und das ist das große Glück für Cricket, denn hier sind die Hunde präsent, haben regelmäßigen Kontakt zu den Pflegern und Freiwilligen und die Hunde dort können vom Wesen her und charakterlich eingeschätzt werden, was wiederum dazu dient, eine passende Familie für die Hunde zu finden.

So, dann wollen wir also einmal die Werbetrommel für Cricket rühren und den kleinen Mann mit allem vorstellen, was wir derzeit über ihn wissen. Cricket ist seit ca. 2018 im Tierheim – also schon fast sein ganzes Leben. Wo Cricket herkam und was er in seinen ersten Lebensmonaten so alles erlebt hat, können wir leider nicht sagen, weil wir es nicht wissen. Den Zwinger teilt sich Cricket aktuell mit den zwei jungen Hundedamen Cici und Calipso. Mit beiden versteht er sich prima. Wenn die beiden Mädels sich als mal „in Fell“ kriegen, dann geht er dieser Streiterei lieber aus dem Weg und mischt sich nicht ein. Cricket ist ein eher ruhiger Hund und der Begriff „Draufgänger“ ist bei ihm definitiv fehl am Platz.

Auch wenn Cricket eher zurückhaltend ist, so liebt er es in seiner ruhigen Art trotzdem, Aufmerksamkeit zu bekommen. Cricket ist freundlich zu anderen Hunden, aber auch zu den Menschen. Kennt er die Menschen, so legt er seine Schüchternheit auch ab, bei ihm fremden Menschen ist er eher etwas zurückhaltend. Dabei muss man aber auch immer im Hinterkopf haben, dass die menschliche Zuwendung in einem so großen Tierheim auch nicht allzu umfangreich ist je Hund. Cricket taut bestimmt bald auf, wenn er endlich ein eigenes Zuhause hat und beständig die gleichen Menschen um ihn herum sind, die er dann auch ins Herz schließen kann.

Alle Hunde, die im Sozialisierungsbereich leben, haben die Chance ein bisschen Leinen-Training zu erhalten und ab und zu auf den Hundespielplatz zu dürfen. Cricket hat die Leine sofort akzeptiert, aber die ersten Spaziergänge aus seiner vertrauten Umgebung heraus waren anfangs etwas unheimlich. Die ersten Male wurde er also zum Spielplatz getragen, aber inzwischen läuft er brav und glücklich eigenständig mit. Cricket hat sofort kapiert, für was der Spielplatz da ist: frei zu laufen, im Gras zu schnuppern und mit anderen Hunden zu spielen. In diesen Momenten kann er dem tristen Tierheimalltag kurz den Rücken kehren und einfach nur Hund sein.

Damit diese kurzen Momente zum Dauerzustand werden und Cricket, der im Prinzip noch nichts von der Welt kennt, endlich dauerhaft ein Glückspilz sein darf, suchen wir ganz dringend Familienanschluss für ihn. Cricket soll nicht nochmal fünf Jahre das Leben verpassen müssen, sondern endlich durchstarten können – mit seiner ruhigen und genügsamen Art.

Wenn Cricket also in Ihr noch freies Hundekörbchen passt, oder das Hundekörbchen  passend gemacht werden kann, dann melden Sie sich gerne bei Crickets Vermittlerin Debora Wieler. Cricket hat großes Potenzial ein treuer Begleiter zu werden und wird sehr dankbar sein, das Tierheim verlassen zu dürfen. Noch Fragen zu Cricket? Debora Wieler beantwortet sie gerne! Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 41690256 (Mo/Di/Mi nachmittags NICHT erreichbar) Telefon: 07121 470675 e-Mail: wieler@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation