Corbata

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Corbata
Name: Corbata
Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 09.2017 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 57 cm
Kastriert: noch nicht
Katzentest: ja, siehe Video
Erkrankungen: Taubheit
Mittelmeertest: steht noch aus
Aufenthaltsort: APAP, Bajo Aragón

Beschreibung

Corbata ist eine taube Podenco-Mischlingshündin und wurde von ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben. Der Besitzer hat ein paar Enkel die gelegentlich bis häufig zu Besuch sind und die leider noch klein und eher keine Erfahrung bzgl. des Verhaltens gegenüber Hunden haben. Hinzu kam auch die Besonderheit, dass Corbata eine taube Hündin ist, weshalb man mit ihr einfach etwas anders umgehen muss. Corbata ist grundsätzlich eine sehr gutmütige Hündin, wenn sich kleine Kinder allerdings von hinten an sie heranschleichen und ihr an den Ohren ziehen, ist auch Corbata „not amused“. Da sie in solchen Situationen auch schon die Zähne gezeigt hat, und der Familie dieses Verhalten von Corbata zu riskant gegenüber den Kindern ist, musste Corabata schließlich gehen.

Eine Alternative wäre gewesen, die Kinder bzgl. des Verhaltesns entsprechend zu belehren oder einfach dabei zu sein, und den Hund vor solchen Situationen zu schützen.

Doch nun ist es, wie es ist und wir suchen für Corbata ein passendes Zuhause, in dem auf ihr Handicap entsprechend Rücksicht genommen wird. Corbata kann gerne in ein Zuhause mit hundeerfahrenen und vernünftigen Kindern vermittelt werden, aber eben nicht in einen Haushalt, bei dem die Kinder Dinge tun, die sie nicht tun sollten.

Corbata reagiert immer freundlich, wenn man mit ihr ganz normal Kontakt aufnimmt. Sie liebt die Menschen sehr und freut sich im Tierheim über wirklich jeden, der ins Gruppengehege kommt. Wenn sie sich ein paar Streicheleinheiten abholen kann, dann freut sie sich riesig. Man merkt, dass sie das Leben mit Menschen gewohnt ist und dies auch sehr mag.

Bei der Aufnahme im Tierheim konnte Corbata direkt in eine Gruppe von Hunden integriert werden. Sie ist super sozialisiert und kommuniziert gut mit den anderen Hunden.

Corbata ist vom Charakter her eher ruhig und sucht nun ein Zuhause auf Lebenszeit bei Menschen, die im Idealfall bereits Erfahrung mit tauben Hunden haben. Oder auch bei Menschen, die motiviert dazu sind, ein Leben mit einem tauben Hund zu teilen und sich vorab entsprechend informieren, wo die Unterschiede in der Erziehung bei einem tauben Hund liegen. Auch für taube Hunde gibt es erfolgreiche Erziehungsmethoden und wenn man das ein oder andere beachtet, wird Corbata sicher sehr gut zu händeln sein.

Sofaplätzchen frei für Corbata? Die weiße Schönheit wird es Ihnen danken, dass Sie sich ihr annehmen und ihr wieder einen Sinn im Leben geben.

Für eine Kontaktaufnahme oder für weitere Informationen zu Corbata wenden Sie sich gerne an Corbatas Vermittlerin Judith Lörsch. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

3. Vorsitzende: Judith Lörsch (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0179 7399931 (Anrufzeit zwischen 19-21 Uhr, ansonsten bitte SMS mit Rückrufwunsch senden) e-Mail: loersch@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation