Bardo

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Bardo
Name: Bardo
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geburtstag: 04.2023 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: ca. 54 cm, 27 kg
Kastriert: nein, noch zu jung
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: nein, noch zu jung
Aufenthaltsort: auf Pflegestelle von Tierheim Odai

Beschreibung

Alle mal herschauen! Welpenalarm!!!!

Hier poltere ich mal einfach so über Ihren Bildschirm; im Schlepptau habe ich dann auch noch meine Welpenkumpels und –kumpelinen Priscilla, Barnaba und Benicio mit dabei. Die goldigen Welpenracker stellen sich Ihnen noch einmal separat vor.

Zu unserer Geschichte: Eine Freiwillige des Tierheims wohnt an der Peripherie von Bukarest in einer eher ländlichen Gegend. In dieser Gegend werden immer sehr gerne unerwünschte Welpen ausgesetzt. So rettete ihr Nachbar 4 Welpen und nahm sie bei sich auf. Leider wohnt er nicht ständig im Haus, so dass die Freiwillige sich um uns kümmerte, und als sie sah, dass wir Kleinen auf die Straße laufen können, entschied sie direkt, uns bei sich Zuhause aufzunehmen. Sie hatte schon 2 andere Welpen und 3 weitere Hunde gerettet. 

Glücklicherweise sind wir Schnuckies gesund und putzmunter. Welpentypisch möchten wir den ganzen Tag in ihrem Garten spielen, toben und wuseln, und wenn es geht, selbstverständlich auch schmusen, bis dass der Arzt kommt J

Ich, der propere Bardo, bin hier der Chef im Ring, der den Fressnapf immer gerne für sich beschlagnahmt. Fröhlichkeit und der typische Welpenschalk stehen mir ins Gesichtchen geschrieben. So ausgelassen ich toben kann, so eine kuschelige Schmusebacke bin ich auch. Aber dann, liebe Leut’, dann geht’s wieder los mit dem Spielprogramm! Mal schnell das Handy in Sicherheit gebracht, die Markenturnschuhe in den Schrank verbannt und die Orientteppiche für die ersten Wochen mal zusammengerollt und ab auf den Söller. Am Anfang können wir Ihnen nicht versprechen, dass Sie abends nicht ab und an völlig platt auf dem Sofa einschlafen, bevor wir unsere Äuglein schließen. Welpenpower ist eben Welpenpower! Das bedeutet, 24/7 Obacht geben, liebevoll-konsequente Ansagen und hie und da mal eine kleine Hinterlassenschaft wegwischen. Aber für Ihre Mühe, da werden Sie belohnt werden. Das verspreche ich Ihnen.

Und die lebenslange Belohnung bedeutet, ein intensives Zusammenwachsen, eine vertrauensvolle Verbindung zwischen uns, ein kostenloses Fitness Programm und einfach, Freude, Freude, Freude! Was meinen Sie, könnte ich Ihre kleine „Belohnung“ sein? Dann lassen Sie das mal hurtig meine Vermittlerin wissen, bevor Ihnen jemand anderes die Belohnung wegschnappt! Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Sprechzeiten. Jederzeit können Sie aber auch eine E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden.

Videos

Teilen

Kontakt

1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 e-Mail: steib@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation