Aglaia

Ort

Rumänien

Ort

Rumänien

Titelbild von Aglaia
Name: Aglaia
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 03.2017 (5 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca 36 cm, ca. 12 kg
Kastriert: ja
Katzentest: ja
Erkrankungen: Ehrlichiose (in Behandlung mit Doxicyclin und Silimaria), hatte Hautprobleme ( wurde erfolgreich behandelt mit Apoquel und Simparica)
Mittelmeertest: im Snaptest positiv auf Ehrlichiose getestet, wurde zwischenzeitlich behandelt. Alle anderen Testergebnisse waren negativ
Aufenthaltsort: Tierheim von Raluca

Beschreibung

Aglaia war im richtigen Moment am richtigen Ort. Im Rahmen einer Kastrationsaktion wurde sie – wie viele andere Hunde – eingefangen und sollte eigentlich nach der Kastration auch wieder ausgesetzt werden. ABER … die Tierschützer brachten es nicht übers Herz. Aglaia war völlig unterernährt und erschöpft. Sie schlief ununterbrochen und musste selbst nach der Operation nicht ruhiggestellt werden, weil sie sich von ganz alleine zufrieden in eine Ecke zurückzog, um sich von sämtlichen Strapazen zu erholen. Ihr kleiner Körper war nicht nur durch die OP, sondern vielmehr von einem harten Leben auf der Straße gezeichnet. Dünn, kraftlos, ausgemergelt. Sie muss auch mehrere Würfe großgezogen haben. Damit war die Entscheidung besiegelt, Aglaia sollte nie wieder sich selbst überlassen sein. Sie durfte in das kleine, private Tierheim von Raluca einziehen.

Trotz ihrer Vergangenheit gibt es für Aglaia keinen Grund zu Missmut. Für sie ist ein kleines Wunder geschehen, das sie dankbar annimmt und ihre neu gewonnene Lebensfreude so richtig anfeuert. Sie ist fröhlich, beinahe schon völlig unbekümmert, verspielt und es macht ihr auch keine Mühe, sich fremden Situationen anzupassen. Aglaia ist offen für alles Neue. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden, liebt die Pfleger*innen vom Tierheim und sucht niemals ein Haar in der Suppe. Wenn sie wüsste, dass wir für sie nach einem noch tolleren neuen Zuhause suchen, würde ihr Herz vermutlich überschwappen vor Glück.

Wenn ihr Teil ihres Glücks werden wollt, dann meldet euch unbedingt bei ihrer Vermittlerin Debora Wieler. Aber bitte beachtet ggf. angegebene Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schickt eure Anfrage einfach per Mail unter Angabe Eurer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 41690256 (Mo/Di/Mi nachmittags NICHT erreichbar) Telefon: 07121 470675 e-Mail: wieler@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation