Das Glück auf vier Rädern Teil 2:

Heute Morgen bin ich mit einer ganz lieben Tierschutzfreundin das zweite Mal nach Dettenhausen losgefahren, um 10 Welpen und Junghunde abzuholen, die wir vom Tierschutzverein Europa von der Tierhilfe Hoffnung übernommen haben. Die Tierhilfe Hoffnung betreut das größte Tierheim der Welt mit über 6000 Hunden, die sogenannte “Smeura”.

Als ein Hilferuf durch die Medien ging, hatten auch ein paar Mitglieder des Tierschutzverein Europa das Bedürfnis zu helfen und es entstand eine kleine, aber feine Zusammenarbeit. Nach 2,5 Stunden mit dem Auto, welches wir freundlicherweise vom Tierheim Emmendingen geliehen bekamen, sind wir in der Zentrale angekommen und es warteten in der Übergabehalle schon 10 herzige Hundekinder auf uns. Auch der Leiter der Tierhilfe Hoffnung, Matthias Schmidt, war vor Ort und wir wurden herzlich empfangen.

Das große Tierheimauto war randvoll mit Spenden und alle packten erst einmal beherzt an, damit diese ihren Weg weiter nach Rumänien finden. Danach wurden die Hunde in Ruhe und sorgfältig mit den Boxen eingeladen.
Obwohl 10 Welpen im Vergleich zu 6000 Hunden nur ein Tropfen auf den heißen Stein sind, erfuhren wir so viel Wertschätzung und Dankbarkeit! Von Neid, Missgunst oder Konkurrenz unter Tierschützern war nichts zu
spüren, es war wirklich eine ganz besondere Stimmung und ein unvergesslicher Tag.

Weitere 2, 5 Stunden Heimfahrt und einige Duftwölkchen später kamen wir endlich im Tierheim Emmendingen an, wo wir schon ganz freudig von Iris und Heike empfangen wurden. Die süße Bande durfte sich erst einmal im Auslauf so richtig austoben und spielen. Selbstverständlich standen sofort die ersten Gassigänger vor dem Zaun und schauten dem lustigen Treiben begeistert zu. Die Hunde waren alle in körperlich gutem Zustand.

Am Nachmittag durften dann alle ihre beheizten Innenzwinger beziehen wo gemütliche Körbchen auf sie warteten. Jeder Zwinger hat einen kleinen Auslauf, die draußen jeweils verbunden sind, also ergibt das eine passable Größe zusammen. Die meisten nahmen aber erstmal sofort das Körbchen an und schlummerten selig

Der Tierschutzverein Europa freut sich wirklich sehr über die großartige Hilfe und Möglichkeit, die uns das Tierheim Emmendingen schenkt und wir hoffen sehr, dass wir bald wieder das Glück auf vier
Rädern sein dürfen!

Videos

Teilen

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation