Thomas

Ort

Rumänien

Ort

Rumänien

Titelbild von Thomas
Name:Thomas
Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Geburtsdatum:01.2010 (11 Jahre alt)
Ungefähre Größe:ca. 37 cm
Kastriert:ja
Katzentest:nicht getestet
Erkrankungen:keine bekannt
Mittelmeertest:SNAP negativ, Test auf Leishmaniose steht noch aus
Aufenthaltsort:privates Tierheim

Beschreibung

Unser Hunde-Opi Thomas sucht nochmals ein liebevolles Zuhause auf seine betagten Jahre. Thomas wurde als erwachsener Hund von einer tierlieben Frau aus einer Teer-Pfütze gerettet und mit nach Hause genommen. Dort konnte Thomas mit weiteren Hunden friedlich und liebevoll zusammen leben.

Das Zuhause von Thomas in den letzten Jahren war auf einem Grundstück mit Haus, das von der tierlieben Frau bewohnt wurde. Neben Thomas gab es viele weitere Hunde, in Summe ca. 30. Die Frau hatte alle 30 Hunde gerettet, diese aber nie versucht weiter zu vermitteln. Alle Hunde hatten es gut und wurden sehr geliebt, allerdings konnte sich aufgrund fehlender finanzieller Mittel nicht ausreichend um die Gesundheit der Hunde gekümmert werden.

Aufgrund familiärer Veränderungen, dazu gehörte der Tod des Partners,  und der unschönen Situation, dass Angehörige die Frau aus dem Haus geschmissen haben, musste kurzerhand eine neue Bleibe für die Hunde gefunden werden. Das private Tierheim, in dem sich Thomas nun seit Mai 2021 befindet und von wo aus er nochmals neuen liebevollen Familienanschluss sucht, konnte helfen und neun der Hunde aufnehmen. Die übrigen Hunde wurden von anderen Organisationen aufgenommen. Für alle besteht nun also die Chance, nochmal neu durchzustarten.

Thomas lebte also auf dem Hof dieser Dame, er konnte sich auf dem dort vorhandenen Hundespielplatz austoben, kennt frisches Gras unter seinen Pfoten und teilte sich einen Zwinger mit einer Hündin. Schlafen konnten die Hunde in zur Verfügung gestellten Hundehütten.

Der allgemeine Gesundheitszustand von Thomas ist gut. Ihm wurde kürzlich Zahnstein entfernt und auch ein paar Zähne. Altersbedingt beginnt bei ihm an den Augen auch eine Linsentrübung, aber ansonsten ist der süße Kerl einfach nur ein Hunde-Opi, der ein ruhiges und schönes Zuhause verdient hat. Vielleicht auch bei Menschen, die selbst nicht mehr sonderlich aktiv sein können. Das Laufen an der Leine wird mit Thomas aktuell geübt, denn das kennt er bisher noch nicht.

Medikamente benötigt Thomas aktuell keine, jedoch sollte beim Futter darauf geachtet werden, dass dies für Senioren geeignet ist, also evtl. etwas weicher ist.

Thomas ist ein absolut lieber kleiner Kerl, der in seiner aktuellen Situation im Tierheim die Welt nicht mehr versteht. Er ist sehr freundlich und sozial mit seinen Hundekumpels und kann daher auch gerne zu einem freundlichen Ersthund vermittelt werden. Wichtig ist uns vor allem, dass er für den Rest des Lebens nochmals geliebt wird und ein eigenes gemütliches Körbchen kennenlernen kann.

Wer hat ein Plätzchen im Herzen und in seinem Zuhause frei für den kleinen Hundemann? Gibt es sie, die Menschen, die sich bewusst und voller Vorfreude für diesen wunderbaren Hundesenior Thomas interessieren?

Meldet euch gerne bei Thomas Vermittlerin Debora Wieler, sie informiert euch gerne über den Vermittlungs- und Transportablauf und beantwortet Fragen zu Thomas.

Videos

Teilen

Kontakt

Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 41690256 Telefon: 07121 470675 e-Mail: wieler@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation