Pallas

Ort

Rumänien

Reserviert

Reserviert

Ort

Rumänien

Reserviert Titelbild von Pallas
Name: Pallas
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 06.2022 (3 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca. 30 cm
Kastriert: nein, noch zu jung
Katzentest: ja
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: nein, noch zu jung
Aufenthaltsort: Pflegestelle in der Nähe von Bukarest

Beschreibung

Unsere lokalen Tierschutzpartner haben immer ein offenes Auge für Hunde in Not. So kam es, dass Bianca, eine Freiwillige unseres Partnertierheims in Odai, im Frühsommer 2022 auf eine Hündin aufmerksam wurde, die auf einem Hof gehalten und misshandelt wurde. Sie schaffte es, die ausgehungerte Hündin zu retten und stellte bald darauf fest, dass sie mit drei kleinen Welpen trächtig war. Bianca brachte die tapfere werdende Mama daraufhin zu ihren Eltern, die in der Nähe von Bukarest ein großes Haus mit Garten haben. Nur wenige Wochen später erblickten drei süße und zum Glück muntere Hundekinder das Licht der Welt.

Die beiden Rüden, Horus und Pallas, und ihre Schwester Venus dürfen nun in liebevoller Pflege und im Beisein ihrer Mama aufwachsen, bis sie ein eigenes Zuhause gefunden haben.

Pallas ist der ruhigste Hund des kleinen Rudels. Er ist ein sehr braver und intelligenter Hund, der immer sehr brav seiner Mama folgt. Dabei ist er aber nicht ängstlich oder schüchtern, sondern wie seine Geschwister liebt auch Pallas das Toben und Spielen mit den anderen. Auch alleine spielen klappt super: Pallas hat immer ein Spielzeug parat. Seine Freude ist riesig, wenn er ein neues Spielzeug bekommt, das er immer mit sich herumtragen kann.

Um all das zu verarbeiten, legt Pallas sich aber auch gerne etwas abseits von der Gruppe hin und hält Siesta. In solch ruhigen Phasen mag er es auch sehr gerne, wenn man ihn streichelt oder sein kleines Bäuchlein krault. Diese Form der Zuneigung genießt Pallas sehr. Insgesamt ist der kleine Hundemann ein Traumhund. Er ist allerdings noch sehr jung. Pallas‘ neue Familie muss deshalb bewusst sein, dass er ohne Grundkenntnisse über das Leben in einer richtigen Familie einziehen wird, dafür aber mit Intelligenz und Charme, einem internationalen Heimtierausweis und allen erforderlichen Impfungen.

Wenn Sie mehr über Pallas erfahren möchten, wenden Sie sich gerne an seinen Vermittler Nico Bendel. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse und nennen Sie uns Ihre Telefonnummer für einen Rückruf.

Videos

Teilen

Kontakt

Nico Bendel (Sprachen: Deutsch, Englisch) Montag bis Donnerstag 17 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar Mobile: 0172 6216411 e-Mail: bendel@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation