Nano

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Nano
Name: Nano
Rasse: Mischling - wird klein bis mittelgroß
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 10.2008 (14 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 24 cm
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort:

Beschreibung

Die Welpenkinder Willow, Nano, Puka, Ashley, Pelle, Aitor und Buba wurden am 17. Dezember 2008 zusammen in einer Kiste an der Strasse gefunden und wurden dann der Ttungsstation Infiesto abgegeben.
Die Tierschtzer Anjo, Bob und Pedro haben sich der Kleinen angenommen und sie entwickeln sich mehr und mehr zu krftigen gesunden Wonnepropen. Derzeit sind sie alle 23 25 cm gro (Schulterhhe) und wiegen um die 2, 9 Kilogramm
Wenn sie aus gewachsen sind werden sie sicherlich keine Riesen werden eher klein bis mittelgro (40 45 cm).
Ihr Geburtstag wurde jetzt vom Tierarzt auf den 15. 11. 2008 festgelegt.

Nano ist eines der Hundebuben. Er hat wie Puka ein dunkles weiches Babyfell mit ein paar hbschen Abzeichen. Wie alle Welpen beginnt er alles neugierig zu untersuchen und es wre toll, wenn wir leibe Menschen fr den kleinen Lauser finden wrden.

Vor einem Transport aus Spanien knnte er ausreichend gechipt, entwurmt und geimpft und mit einem EU-Pass ausstaffiert werden.

Wer hat Zeit und Lust, diesem lustigen Hundebuben die Welt zu zeigen? Prima wre auch die Bereitschaft eine Welpenschule anzustreben.

Teilen

Kontakt

1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 e-Mail: steib@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation