Menta

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Menta
Name: Menta
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtsdatum: 12.2019 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 58 cm
Kastriert: ja
Katzentest: ja
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: ja, alles in Ordnung
Aufenthaltsort: Tierheim Hogar die Asis

Beschreibung

Unsere goldige Menta sucht nach ihren Herzensmenschen!

Menta wurde gemeinsam mit drei anderen Hunden aus einem Zwinger in Linares gerettet. Seither wartet sie im Tierheim darauf, eine liebevolle Familie zu finden und so in ihr neues und richtiges Leben starten zu dürfen.

Im Tierheim hat sich Menta mittlerweile gut eingelebt. Sie kommt mit anderen Hunden gut klar, außer diese sind zu dominant oder energetisch. Menta mag es nicht, sich von diesen Hunden provozieren zu lassen und zeigt dies dann auch deutlich. Auch ihr Essen verteidigt Menta in jedem Fall und zeigt sich hier eher dominant. In unserem Katzentest hat sich gezeigt, dass sich Menta sehr gut gegenüber der Katze verhalten hat und zu keinem Zeitpunkt aggressiv war.

Menta teilt sich derzeit ihren Zwinger mit einem anderen Hund ungefähr gleicher Größe. Die beiden sind richtig verspielt und lieben es miteinander zu spielen wie kleine Kinder. Nachmittags sind sie auf der Freifläche unterwegs und lieben es herumzurennen und herumzuspringen. Es wäre daher toll, wenn Menta in ihrem neuen Zuhause einen gut eingezäunten Garten hätte, damit sie sich hier unabhängig von den ausgiebigen Spaziergängen nochmal richtig austoben kann. Menschen gegenüber ist Menta aktuell noch eher schüchtern. Sie braucht Zeit, um Vertrauen zu Menschen zu fassen, die sie noch nicht kennt. Sie kommt zu Beginn immer mit gesenktem Kopf auf einen zu, freut sich dann jedoch, wenn man sie freundlich anspricht. Hat sie die Menschen einmal ins Herz geschlossen und das Vertrauen gefasst, ist sie sehr anhänglich und liebt es, deren Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu bekommen. Ihre neue Familie sollte jedoch genügend Ruhe und Geduld mitbringen und ihr Zeit lassen, anzukommen und Vertrauen zu ihnen zu fassen.

Gerade im Winter wird es im Tierheim sehr kalt und die Hunde haben daher alle Decken in ihren Zwingern, damit es ihnen wärmer ist. Menta liebt es absolut, sich in diese Decken einzukuscheln und sich geborgen zu fühlen. Doch das ist natürlich kein Dauerzustand. Es wird wirklich Zeit, dass Menta eine liebevolle Familie findet, die sie mit aller Geduld bei sich Zuhause aufnimmt, die sie so akzeptiert wie sie ist und die sie weiter fördert. Wir wünschen uns so sehr, dass sie ein liebevolles Zuhause findet, in dem sie sich so richtig wohlfühlen und in ihrem eigenen warmen Körbchen einkuscheln kann. Wir sind uns sicher, dass sich Menta bei den richtigen Menschen an ihr neues Zuhause gewöhnen und ihr neues Leben richtig genießen wird.

Wenn Sie mehr über unsere süße Menta wissen möchten, wenden Sie sich gerne an ihre Vermittlerin Katja Münch. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Katja Münch (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 01577 9020621 e-Mail: muench@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation