Melve

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Melve
Name: Melve
Rasse: Perro de Aqua Espanole
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 09.2021 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: 44 cm/ 13 kg
Kastriert: Bei Ausreise ja
Katzentest: Ja, Melve scheint katzenverträglich zu sein (Video liegt ihrer Vermittlerin vor)
Erkrankungen: Keine Erkrankung, aber Melve hat nur ein Auge
Mittelmeertest: alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Tierheim Hogar de Asis/ La Carolina

Beschreibung

Melve – man sieht nur mit dem Herzen gut … und davon hat Melve mehr als genug! Zugegeben, unserer süßen Lockenprinzessin fehlt ein Auge, aber das macht sie mit ihrem großen Herzen und gutem Wesen wieder doppelt wett. 

Ihr kleiner optischer Makel fällt kaum auf, wenn man es nicht weiß, denn mit ihrer trendigen Strubbelfrisur überdeckt sie diese Gesichtshälfte und außerdem macht sie ihr Piratenlook zu etwas Besonderem  🙂

Melve wurde ursprünglich von unserer Tierschutzpartnerin Tere aus einer Tötungsstation befreit und wartet nun im Tierheim „Hogar de Asis“ auf ihre ganz persönlichen Lieblingsmenschen.

Von der ersten Sekunde an hat sich Melve nur liebenswert und anpassungsfähig gezeigt. Sie hat sich in den Tierheimalltag im „Pfötchenumdrehen“ integriert und sich ihren beiden Betreuerinnen angeschlossen. Am liebsten würde sie diesen den ganzen Tag hinterherlaufen und immer dabei sein. Tere geht sogar so weit, dass sie meint, Melve sei einer der verschmustesten und menschenbezogensten Hunde, die sie jemals im Tierheim hatte.

Obwohl der Perro de Aqua fremden Menschen gegenüber als distanziert gilt, kann man dieses Verhalten bei Melve überhaupt nicht beobachten. Sie empfängt alle Besucher freundlich und aufgeschlossen. Für Melve gibt es einfach nur Freunde.

Tagsüber darf Melve gemeinsam mit den anderen Hunden in den großen Auslauf und kann hier ihrer großen Lebensfreude und Fröhlichkeit freien Lauf lassen. Sie liebt es, mit ihren Artgenossen zu spielen, rennen, toben und zeigt sich dabei verträglich und sozialkompetent. Dabei wirkt sie aber nicht aufgedreht oder nervös, sondern wird uns mit ausgeglichenem und entspanntem Wesen beschrieben. Im Zwinger kann sie nach angemessenem Freilauf auch ganz gemütlich in ihrem Plastikkörbchen liegen und dösen. 

Der Perro de Aqua gilt als leicht erziehbar, aber man sollte es eben auch tun. Diese Rasse nimmt Regeln und Führung gerne an, wenn man sie ihnen schenkt. Sie sind Arbeitshunde, die gerne körperlich und geistig ausgelastet werden möchten. Nun suchen wir Wasserhundefans oder solche die es werden möchten und sich vorher ausreichend über rassetypische Eigenschaften informiert haben. 

Möchten Sie mehr über Melve und eine mögliche Adoption erfahren? Dann kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Nicole Steib. Schreiben Sie gerne eine E-Mail/ Whats App mit kurzer Vorstellung und Rückrufnummer für ein erstes unverbindliches Telefonat. Oder rufen zu den angegebenen Sprechzeiten direkt an. 

Videos

Melve mit Hunden
Melve mit Hunden
Melve mit Leine
Teilen

Kontakt

1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 e-Mail: steib@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation