Lazzaro

Ort

Rumänien

Reserviert

Reserviert

Ort

Rumänien

Reserviert Titelbild von Lazzaro
Name: Lazzaro
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geburtstag: 02.2024 (5 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca.  28 cm, ca. 4 kg (wächst noch)
Kastriert: nein, zu jung
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: empfindliche Verdauung
Mittelmeertest: nein, zu jung
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Bukarest

Beschreibung

Lazzaro – Starker tapsiger Flauschball ist bereit für sein nächstes Abenteuer! 

Unser Lazzaro kam zusammen mit 8 anderen Welpen ins Tierheim Odai, wo man leider feststellen musste, dass allesamt an Parvovirose erkrankt waren… Von den 8 süßen Tapsebären überlebte nur unser kleiner Lazzaro… Zu klein, um in einen Zwinger mit anderen Welpen gesteckt zu werden, ergatterte er einen freien Platz auf einer Pflegestelle in Bukarest, wo er zur Zeit mit seinen Pflegebrüdern und -schwestern lernt, in einer Familie zu leben. Da sein Magen-Darmtrakt durch das kurze Leben auf der Straße und den Parvovirus etwas gelitten hat, bekommt er zur Zeit Schonkost und Zusatznahrungsmittel, damit unser tapferer Held bald bereit ist, um in sein Für-Immer-Zuhause zu ziehen! 

Auf der Pflegestelle zeigt er sich als sehr gelassener kleiner Kerl, der Welpen-typisch natürlich total verspielt und vielleicht ein wenig verpeilt ist 😉 Er liebt es, mit den Artgenossen herum zu toben und sich ordentlich auszupowern, wobei das ein oder andere Nickerchen zusammen mit seinen Kumpanen natürlich nicht fehlen darf… Für unseren Lazzaro wäre es daher überhaupt kein Problem, wenn es in seiner zukünftigen Familie bereits einen souveränen Ersthund gibt, an dem er sich orientieren und mit dem er groß und stark werden kann. 

Unser Lazzaro ist ein waschechter Abenteurer, der zusammen mit seiner Familie die Welt entdecken möchte, die passenden Segelohren hat er dafür schon mal 😉 Zusammen mit seiner Familie würde er lange ausgiebige Spaziergänge in der Natur genießen, das ein oder andere Leckerlie abstauben und sich einfach die Sonne auf das kleine Welpenbäuchlein scheinen lassen. Dabei darf die Kuscheleinheit nach dem Sport natürlich nicht fehlen und wo geht das besser als auf der Couch neben Herrchen oder Frauchen?

Da Lazzaro Welpen-typisch noch vieeeel Unsinn im Kopf hat und eine rosarote Brille trägt, empfehlen wir den Besuch einer Hundeschule, so kann sich das zukünftige Hund-Mensch-Team perfekt in den Alltag einleben. Und wer weiß, vielleicht steckt hinter den großen Dobby Ohren und den bezaubernden kleinen Kulleraugen ja noch ein verstecktes Talent? 

Wenn Sie jetzt neugierig auf unseren lebensfrohen Lazzaro geworden sind, sich auf das Abenteuer Hund einlassen wollen und bereit sind, mit Lazzaro durch dick und dünn zu gehen, dann melden Sie sich jetzt bei unserer Vermittlerin. 

Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Carina Wisser (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 01733414498 (Erstkontakt gern per WhatsApp oder Mail) e-Mail: wisser@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation