Deysi

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Deysi
Name: Deysi
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 05.2016 (7 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 52 cm
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort: 79215 Elzach

Beschreibung

Die Geschichte von Deysi
Name: DEYSI
Geschlecht: weiblich – kastriert
Rasse: Mischling
Farben: schwarz/braun
Geburtsdatum: 5.6.2016
Grösse: 52 cm
Test Mittelmeerkrankheiten: 18.4.2018 – Ehrlichiose, wurde behandelt
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 79215 Elzach

Deysi durfte aus Spanien ausreisen und auf eine Pflegestelle nach 79215 Elzach kommen, wo man sie nach Absprache auch gerne besuchen darf.

Zu Deysis Vorgeschichte:
Deysi, diese arme Maus wurde vor ca. anderthalb Jahren in den Bergen von La Ginesta mit ihren 5 Welpen gefunden. Wahrscheinlich war sie das erste Mal trächtig und wurde deshalb ausgesetzt, man weiss es aber nicht genau.
Jedenfalls wurde sie von der zuständigen Polizei in das Tierheim von La Ginesta gebracht. Von den 5 Welpen überlebte nur einer. Zu der Zeit war die ansteckende Krankheit „Staupe“ im Tierheim ausgebrochen. Es starben 28 Hunde, einige mussten eingeschläfert werden. Eine schlimme Zeit, sie dauerte über einen Monat.

Alle Hunde mussten behandelt und alle Installationen 3 x desinfiziert werden, eine grosse finanzielle Herausforderung. Zu der Zeit lebten noch 140 Hunde im Refugio. Heute sind es nur noch ca. 100, die hoffentlich auch bald eine Familie finden, die sie adoptiert. Dank der Adoptionen durch den TSV-Europa bleibt die Anzahl der Hunde ziemlich konstant.

Deysi hatte sich dem langweiligen Leben im Refugio inzwischen angepasst; mit ihren Artgenossen ob Rüden oder Weibchen hatte sie keine Probleme, sie ist eher ein ruhiger Typ und geht auf die Menschen zu. Streicheleinheiten oder Leckerchen gibt es im Refugio so gut wie keine. Bei der grossen Anzahl von Hunden ist ein Gassigehen auch nicht auf der Tagesordnung.

Deysi wünscht sich eine liebevolle Familie, die Zeit für Spaziergänge hat und auch mit Streicheleinheiten nicht spart. Ihr hartes Lager würde die gerne für ein weiches Bettchen eintauschen. Wo ist die Familie?

Wenn Sie sich für die freundliche Deysi interessieren und ihr zeigen wollen was ein liebevolles Zuhause ist, melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin Bianca Kaiser. Sie wird Ihnen alle Fragen rund um die Vermittlung von Deysi beantworten und bei der Vermittlung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Teilen

Kontakt

Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0172 6284569 e-Mail: kaiser@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation