Bandit

Ort

Rumänien

Ort

Rumänien

Titelbild von Bandit
Name: Bandit
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geburtstag: 12.2023 (3 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca.  15 cm, ca. 4 kg (wächst noch)
Kastriert: nein, zu jung
Katzentest: vermutlich verträglich
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: nein, zu jung
Aufenthaltsort: Tierheim Odai

Beschreibung

Hallo

Mitte Februar diesen Jahres wurden im Tierheim Odai vier unfassbar kleine Welpen abgegeben. Der Mann behauptete, er hätte sie in einer Box einsam und verlassen gefunden.

Da gerade solch jungen Welpen sehr anfällig sind für Parvovirose und andere Krankheiten, wurden sie direkt in einen separaten Bereich für Welpen gebracht. Leider dauerte es nicht lange und der kleinste der Rasselbande fing an zu schwächeln. Zum Glück ging es dem kleinen Mann bereits nach wenigen Tagen intensiver Behandlung besser.

Die Impfungen sind nun fast alle durch, sodass wir nun eine Familie für Bandit suchen können – ein zu Hause für immer!

Die Jungs sind natürlich wie alle Hundekinder verspielt, lieben es zu toben und kuscheln super gerne. Sie sind mutig und aufgeschlossen und wollen die Welt im Sturm erobern.

Menschen gegenüber zeigt er keine Ängste und geht auf jeden freundlich und schwanzwedelnd zu. Wie es mit Katzen aussieht, wissen wir noch nicht aber in der Regel gibt es da bei Welpen keine Probleme. Zumindest nicht aus der Sicht des Hundes J

Leinenführung kennt er noch nicht und an der Stubenreinheit üben wir auch noch. Aber wenn ihr euch mit ihm beschäftigt und auseinandersetzt, wird er es sehr schnell verstehen.

Wenn ich euer Interesse für den kleinen Mann wecken konnte, würde ich mich freuen von euch zu hören. Meldet euch einfach bei meiner Vermittlerin, die am besten per Festnetz oder Email erreichbar ist. Richtet euch darauf ein, dass ihr viel Zeit und Geduld mitbringt, damit er sich einleben kann. Eine Möglichkeit, damit er sich auch mal zurückziehen kann, wenn ihm alles zu viel wird oder er einfach nur schlafen möchte, solltet ihr ihm auf jeden Fall bieten können. Ansonsten ist eins noch ganz wichtig: bedingungslose Liebe. Gib ihm das, was er dir gibt!

Videos

Teilen

Kontakt

Marion Pöschl (Sprachen: Deutsch) Mobile: 0152 02505974 Telefon: 04285 5550958 e-Mail: poeschl@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation