Tötungsanstalt Jaén

Eine weitere Perrera in Andalusien (Jan) ist wieder voll und die Tierschtzer vor Ort bangen um die Tiere …

Wir brauchen dringend wieder Ihre Untersttzung.

Bitte klicken Sie auf das Bild, um mehr zu erfahren und schauen Sie sich dass „leckere Essen“ der Hunde an, das sie tagtglich dort erhalten.

Vielen Dank Ihr TSV Europa Team

Hallo liebe Tierfreunde,

eine weitere Perrera ist wieder voll und die Auffangstation der Tierschtzer, die sich um diese Hunde kmmern, platzt auch aus allen Nhten.
Wir brauchen deshalb wieder dringende Untersttzung, damit die Tiere in sichere Pensionen untergebracht werden knnen.

Die Wirtschaftskrise hat besonders Spanien sehr stark getroffen und das geht dann immer zuallererst auf die Kosten der Tiere.

Wer kann helfen?

Bitte benutzen Sie eines unserer Vereinskonten, von dem wir dann den Transfer insgesamt nach Spanien ttigen werden.

Wie immer wird alles Geld 1:1 weitergeleitet.

Es bedanken sich sehr herzlich Mariana, Pilar und das Team vom TSV-Europa.

[bankdaten]

Kennwort: Perrera Jan

Selbstverstndlich drfen Sie sich immer auf unserer Webseite unter „Erfolge“ ber den Stand der Spenden informieren.
Diese Information wird auch an die Spanier gegeben und so wird die Aktion immer transparent gehalten!

Demnchst kommen dann auch wieder mehr Infos zu den einzelnen Hunden aus der Perrera in Jan auf die Webseite des TSV-Europa.

Falls dan Interesse an einem der Hunde besteht, drfen Sie sich gerne bei dem jeweiligen Ansprechpartner melden.

Teilen

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation