Kastrationsprojekt in Jaén (Andalusien)

Der kleine Verein ABYDA in Jan (Andalusien) ist dringend auf unsere Hilfe bei einem Kastrationsprojekt angewiesen.

Bitte klicken Sie auf das Bild, um mehr ber die Aktion zu erfahren.

Der kleine Verein ABYDA in Sdspanien muss ein Kastrationsprojekt starten, weil sowohl in der Perrera von Jan als auch in der kleinen Auffangstation des Vereins mssen die Hunde dringend kastriert werden.
Auch in der Katzenstation warten ca. 50 Katzen auf eine Kastration und es werden leider immer mehr, denn durch die Wirtschaftskrise in Spanien werden mehr und mehr Tiere ausgesetzt.

Eine Tierrztin hat sich bereit erklrt erklrt, sich gegen einen vergnstigten Obolus der Sache anzunehmen – jetzt bruchten wir nur noch eine Summe von ca. 3000 Euro, um finanziell Mariana, Carmen und Pilar helfen zu knnen, die Aktion so schnell wie mglich zum Erfolg zu fhren, denn die Auffangstationen sind brechend voll

Wir mchten deshalb alle bitten, dieses Projekt zu untersttzen, das dann auch auf andere ausgesetzte Tiere in der Region Jan ausgeweitet werden knnte, denn es herrscht absoluter Aufnahmestopp in den Stationen.

Bitte benutzen Sie zur Hilfe unser Vereinskonto bei der Bodenseebank Lindau. Selbstverstndlich kommt auf unserer HP unter Erfolge wieder ein Spendenbarometer, damit Sie Ihre Spenden immer kontrollieren knnen.

[bankdaten]

Kenwort: Kastration Jan

Die gesamten Spenden werden anschlieend 1:1 nach Spanien transferiert.

Falls jemand die Mglichkeit hat, darf er auch gerne OP-Materialien z. B. Nahtmaterial, Spritzen usw. zur Verfgung stellen.
Wir knnten das alles beim nchsten Hilfstransport nach Spanien mitnehmen.

Ihr Tierschutzverein Europa -Team

Teilen

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation