Tierschutzverein Europa

Perry
Portrait Name: Perry
Rasse: Lhasa Apso
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 10.2012 (7 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 32 cm
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza/ Spanien

Name: Perry
Geschlecht: männlich
Alter: 7.10.2012
Größe: 32 cm.
Rasse: Lhasa Apso
Fell: grau weißes Fell
Kastriert: ja
Mittelmeerkrankheiten: getestet und alles in Ordnung
Aufenthaltsort: Perros Con Alma/Zaragoza (Julieta)/ Spanien

"Auch mit grauen Haaren ist es herrlich ein buntes Leben zu führen".

Wo ist dieses bunte Leben für unseren Perry?
Sein bisheriges Leben war so grau wie sein Fell.
Er hat es in einem kleinen Schuppen verbringen müssen und die schönen Seiten eines Hundelebens nicht kennenlernen dürfen.
Es gab Niemanden der ihm liebevolle Zuwendungen geschenkt hat.
Niemand, der sich um ihn gesorgt oder sein Fell gepflegt hat. Als unsere Tierschutzkollegin Julieta ihn aus der Tötung in Huesca gerettet hat, durfte er erstmal einen Hundefrisör besuchen.
Ist ihm nicht eine fesche Frisur geschnitten wurden!?

Als hätte Perry gespürt, dass ihm durch das Ablegen seines verfilzten Fellkleides eine Last genommen und neue Möglichkeiten geboten werden, verhielt er sich dabei absolut vorbildlich und ruhig.
Er hat sich überall anfassen lassen und war dabei sehr geduldig.

Perry ist ein ruhiger, absolut liebevoller, kleiner Hundemann in den allerbesten Jahren und hat noch viel vor!
Er hat keinerlei körperliche und gesundheitliche Einschränkungen. Aktuell (8.1.20) werden seine hübschen Augen täglich mit Tropfen behandelt da sich eine kleine Infektion gebildet hat. Dies sollte aber in kurzer Teit abgeheilt sein.

Den Kontakt mit Menschen und deren Streicheinheiten genießt er in vollen Zügen.
Auch während der Autofahrten war er bisher ein sehr ruhiger Beifahrer.
Perry läuft gut an der Leine, auch wenn er das wohl bisher nicht kannte und es ihm nicht ganz geheuer erscheint.
Er ist bereit, noch Neues zu lernen und den freien Platz in seinem großen Hundeherz zu vergeben. Seine großen dunklen Kulleraugen schauen neugierig in die Zukunft.
Perry verhält sich aufgeschlossen und verträglich gegenüber anderen Hunden, ohne dominant oder sehr ängstlich zu sein. Ärger geht er aber am liebsten aus dem Weg.

Wo sind die Menschen, die sich einen tollen Begleiter, besten Freund auf vier Pfoten und Familienhund wünschen?
Menschen, die für Perry einen Platz auf dem Sofa frei haben und bei denen ein warmes, kuscheliges Körbchen auf ihn wartet.
Menschen, die für Perry ihr Herz öffnen, ihm zeigen, wie sich Gras unter den Pfötchen anfühlt, wie es ist, ausgelassen mit Bällchen zu spielen, gemeinsame Spaziergänge zu unternehmen und sehr geliebt zu werden.
Menschen, die erkennen, welcher Schatz hier auf Sie wartet.

Möchten Sie Perry´s Leben bunt gestalten und ihm sein für immer zu Hause schenken, dann kontaktieren Sie seine Vermittlerin Gisela Sommerey . Sie berät Sie gern bei allen Fragen rund um die Adoption und steht Ihnen auch danach bei Fragen und Bedarf gern zur Seite.

Perry im Januar 2020



Perry vor seinem Frisörbesuch



Gisela Sommerey (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0173 6568050
»