Tötung in RESUR im Oktober 2017

In der Todeszelle von RESUR (städtische Tötungsstation in Linares) sitzen wieder sieben arme Seelen, die wir unten im Bild dargestellt haben.
Alle diese Hunde sollten ausnahmslos Anfang diese Woche getötet werden, was Teresa uns das letzte Wochenende geschrieben hat. So war schnelles Handeln verlangt und wir haben uns sofort bereit erklärt die Kosten für die Rettung zu übernehmen, denn diese armen Hunde kann man doch nicht einfach so grundlos töten lassen...
Teresa hat jetzt alle sieben Hunde reserviert und lässt sie baldmöglichst von dort abholen.

Da Teresa grade einen Transport mit 15 Hunden nach Deutschland hatte, kann sie alle bis auf den weisen grossen Mischling in ihrem Refugio aufnehmen.
Dieser kommt jetzt auf eine private Pensionsstelle, die 90 € im Monat kostet.

Jeder Hund kostet bei der Herausnahme und der anschliessenden Vorstellung beim Tierarzt ca. 100 €, denn die Hunde aus einer Perrera sind häufig in einem sehr schlechten psychischen und physischen Zustand. Meistens sind die Kosten aber noch höher, denn die Tiere wurden in der Perrera nicht untersucht und da gibt es schon mal auch anstehende Operationen…
Es wäre toll, wenn wir Menschen finden, die sich an der Rettung beteiligen möchten.

Tierschutzverein Europa e. V.
Mainzer Volksbank e.G.
IBAN: DE25551900000795039015
BIC: MVBMDE55XXX

Für unsere Schweizer Tierfreunde:
Tierschutzverein Europa e. V.
St. Galler Kantonalbank, St. Margrethen, Banknummer: 90-219-8
Vereinskonto: 25 55 345.289-04, CHF
Banken-Clearing=BC: 781-25

Kennwort: Resur, Oktober 2017

Einige von den Hunden haben erst mal Angst vor menschlichen Händen (was ja auch ganz normal ist, denn in den Perreras werden sie nicht grade mit Samthandschuhen angefasst). Deshalb suchen wir auch immer wieder erfahrene Pflegestellen, nachdem sie Spanien verlassen haben. Dazu müssen sie aber erst einmal gechipt, geimpft und kastriert werden.

Andere Hunde kann man direkt vermitteln und wie immer stellen wir alle sieben Hunde auf unserer Webseite ein, sobald Teresa uns alle Daten und Bilder schickt.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe
Ihr TSV-Europa Team


Ute Hübner (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0173 - 4679026 (ab 16:00 Uhr)
»