Flora
Portrait Name: Flora
Rasse: Hütehundmischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 05.2016 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: ca. 48 cm
Aufenthaltsort: Tierheim ADPCA (Zaragoza)

Name: FLORA
Rasse: Hütehundmischling
Geschlecht: weiblich
Alter: Mai 2016
Schulterhöhe: 48 cm
Krankheiten: keine
Aufenthaltsort: Tierheim ADPCA (Zaragoza)
Blutanalyse vom 25. Mai 2017: negativ getestet auf die Mittelmeerkrankheiten Leishmaniose, Ehrlichiose, Filarien, Anaplasma und Lyme-Borreliose.


Hallo, ich bin Flora!

Schaut mal, welche interessante Zeichnung der Hundegott mir aufs Gesicht gemalt hat! Jeder, der mich streichelt, liebt mein weiches, kuscheliges Fell. Ich bin ein absoluter Traumhund!
Ich erzähle Euch meine – oder besser gesagt: unsere – Geschichte. Ich bin nämlich nicht alleine hier.
Mayo und ich waren noch kein Jahr alt, als wir in der Nähe von Zaragoza vagabundierten. Wir waren voller Neugier, erkundeten die Umgebung, wie Junghunde das gerne tun. Aber wir hatten es auch sehr schwer, Futter und eine Unterkunft zu finden. Auf meinen Rippen konnte man Harfe spielen, aber mein langes Fell verdeckte das Elend. So jung und schon auf der Straße!

Doch offenbar haben wir einen guten Engel, der sich um uns kümmert. Eine Hundefreundin fand uns. Unsere Retterin hat uns vorübergehend bei sich aufgenommen, uns gefüttert und einen Platz zum Schlafen gegeben. Leider konnte sie uns nicht behalten und kontaktierte das Tierheim ADPCA. Hier im Tierheim ADPCA in Zaragoza sind die Menschen alle sehr lieb und verständnisvoll. In meiner neuen Umgebung war ich zunächst sehr verunsichert, denn alles war neu für mich: Zwinger, Freigehege, viele Artgenossen und fremde Menschen.

Bald merkte ich, welch glückliche Wendung mein Leben nahm, und seitdem lasse ich mich ausgiebig liebkosen. Hier habe ich einen sauberen Zwinger, einen gemütlichen Schlafplatz, Freilauf und genügend Futter. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, was das für eine Lebensqualität ist.

Ich brauche meine eigene Familie, die mir die Welt zeigt und mich beschäftigt. Ich will lernen, lernen, lernen! Dafür müsst Ihr Regeln aufstellen, konsequent (aber freundlich) durchsetzen und mit mir zur Hundeschule gehen. Ihr werdet staunen, wie schnell ich lerne. Das sollte Euch klar sein. Es gibt nichts Schlimmeres als einen jungen, aktiven Hund, der nicht ausgelastet ist.

Da ich mich prima mit meinen Artgenossen verstehe, darf gerne ein Ersthund bei Euch wohnen. Aber das ist kein Muss. Ich werde die schlechten Erfahrungen mit meinen Vorbesitzern bald vergessen. Ich bin einfach ein Traumhund, der auf den Startschuss wartet, die Welt zu erobern. Die Herzen der Betreuer habe ich längst erobert.

Ihr da draußen: Wer ist sportlich, souverän, ein echter Leitwolf? Es darf natürlich auch eine Leitwölfin sein. Ganztags Berufstätige scheiden leider aus, denn ein Hund ist ein Rudeltier und will nicht allein sein. Ein paar Stunden pro Tag ist aber kein Problem, sobald ich mich eingewöhnt habe.

Wenn Ihr Euch vorstellen könnt, mich bis zu meinem seligen Ende in circa einem Jahrzehnt zu begleiten, würde ich mich freuen, bei Euch einzuziehen. Meldet Euch bitte bald bei meiner Vermittlerin Bianca Kaiser.

Drei Videos gibt es hier von mir:




Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0172 - 6284569
»