Rudi
Portrait Name: Rudi
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 02.2006 (11 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 46 cm
Aufenthaltsort: ADPCA Zaragoza

Name: RUDI
Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Geboren: 2006
Schulterhöhe: 46 cm
Kastriert: nein (bei Ausreise)
Krankheiten: keine (negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet)

Rudi, ein schneeweißer Mischling, kam schon als Welpe ins Tierheim. Er lebte, nur wenige Wochen alt, mit seinen Geschwistern und seiner Mutter auf der Straße. Seine Mutter und auch einige seiner Geschwister wurden einfach überfahren. Zum Glück konnten Tierschützer Rudi und sechs seiner Geschwister vor den Gefahren der Straße retten und ins Tierheim ADPCA in Zaragoza bringen.

Und hier sitzt Rudi nun schon sein ganzes Leben lang und wartet auf seine Chance. Er musste zuschauen, wie unzählige seiner Hundekumpels kamen und gingen. Nur er bleibt immer übrig. Er kennt es nicht anders. Er beklagt sein Schicksal nicht. Er weiß nicht, was die Welt da draußen für einen liebevollen und aktiven Hund wie ihn zu bieten hat.

Rudi begnügt sich mit den paar Streicheleinheiten, die er hier ergattern kann und mit der einen Stunde im Freigehege, wenn sein Zwinger gereinigt wird. Das war’s. Wäre es nicht eine tolle Aufgabe, ihm die Welt zu zeigen? Mit ihm gemeinsam nochmal alles ganz neu zu erleben?

Das braucht natürlich ein wenig Geduld. Aber Rudi ist schlau, er wird schnell begreifen, dass die neue Welt ein tolles zu Hause ist. Rudi ist es nicht gewohnt, viel Zuwendung zu bekommen. Aber von den Betreuerinnen im Shelter, die er kennt, lässt er sich gerne anfassen und beschmusen. Hätte er seine eigenen Menschen, würde Rudi richtig aufblühen. Perfekt wäre für ihn ein ruhiges Paar oder auch eine Einzelperson, die einen liebevollen Begleiter sucht. Viele Hundekontakte sind nicht Rudis Vorliebe. Und auf andere Rüden kann Rudi gern verzichten. Er kennt zwar noch nicht viel, aber er hat dafür auch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Er ist zurückhaltend, aber nicht misstrauisch. Die besten Voraussetzunge, um gut im neuen zu Hause anzukommen.

Aufgrund seiner weißen Haut ist die Sonne Spaniens immer eine Gefahr für seine Haut. Auch deshalb wäre ein Leben in Deutschland für Rudi viel angenehmer.

Wer möchte Rudi die Welt zeigen? Ihm noch viele schöne Jahre ermöglichen und miterleben, wie er aufblüht? Worauf warten? Rudis Vermittlerin Bianca Korus erklärt gerne, was Sie über die Adoption noch wissen möchten.

Hier gibt es noch ein Video von Rudi vom September 2015:


Bianca Korus (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
Telefon: 07191/3698 948 18-20 Uhr,
Handy: 0177 -2476338
»