Zetta

Ort

Deutschland

Ort

Deutschland

Titelbild von Zetta
Name: Zetta
Rasse: Australian-Shepherd- oder Border-Collie-Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 01.2018 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 47 cm
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: Leishmaniose leicht positiv (in Behandlung mit Allopurinol)
Mittelmeertest: alles negativ bis auf Leishmaniose
Aufenthaltsort: Pflegestelle 79110 Freiburg

Beschreibung

Zetta ist die liebe Hundemami von Zadie, Zarah, Zita und Zuri. Im Frühjahr 2021 wurde Zetta schwanger aufgefunden und konnte ihre Hundebabys auf einer unserer Pflegestellen zur Welt bringen. 

Wie die kleinen Hundekinder, soll auch Zetta die Chance auf ein liebevolles Zuhause erhalten, daher möchten wir sie hier gerne vorstellen.

Betrachtet man Zetta, so könnte es sein, dass sie vielleicht eine Australian-Shepherd- oder Border-Collie-Mischlingshündin ist. 

Zetta wurde auf der Pflegestelle notdürftig in einem Stallgebäude gehalten und ist im Frühjahr 2022 in ein Tierheim in Spanien gezogen. Seit Juli 2022 befindet sich Zetta in einer Pflegestelle in Deutschland.

Die Pflegeeltern schreiben:

„Zetta ist die liebste Hündin, die wir je kennenlernen durften. Sie ist schlau, ruhig und unkompliziert. Bei ihr muss man sich keine Gedanken machen, dass sie bellt oder etwas kaputt macht. Sie ist extrem darauf bedacht, es einem Recht zu machen.

Als wir Zetta im Juli aufnahmen, hatte sie noch starke Angst vor Fremden und vor allem lauten Menschen. Aber seitdem ist sie kaum noch wiederzuerkennen. Zwar fühlt sie sich bei lauten Menschen und Umgebungen immer noch nicht ganz wohl, aber wir sind uns sicher, dass sie das auch noch lernen wird.

Allgemein zeigt sich Zetta sehr intelligent und lernfähig, außerdem baut sie eine starke Bindung zu ihren Menschen auf. Auch in Stresssituationen zeigt Zetta keinerlei Anzeichen für aggressives Verhalten. Zur Zeit bringen wir ihr die Grundkommandos bei („Sitz“ und das Rückrufkommando klappen schon ganz zuverlässig).

Sie liebt ausgiebige Waldspaziergänge, Schwimmen und auch lange Wanderungen sind mit ihr kein Problem. Zetta kommt mit allen anderen Tieren denen man so begegnet (Kühe, Ziegen, Pferden) sehr gut zurecht und schnuppert dann meistens neugierig, aber ohne aufdringlich zu sein. Den Umgang mit Pferden ist sie dabei schon besonders gewohnt.

Bei langen und kurzen Autofahrten zeigt sie sich sehr entspannt, wir haben das Gefühl, dass sie diese sogar genießt.

Ihre Leishmaniose Werte sind derzeit nur gerade noch so messbar und haben weder sie noch uns irgendwie eingeschränkt.

Zetta hat bereits gelernt wenige Stunden alleine zu verbringen, ohne dass wir Angst haben sie könnte in die Wohnung machen oder sich an der Couch vergehen.

Am liebsten würden wir diese unglaublich liebe Hündin selbst behalten, aber in unserer Innenstadtwohnung sehen wir leider nicht die richtige Umgebung für Zetta. Durch ihre besonnene, aber noch etwas vorsichtige Art stellen wir sie uns als idealen Hund für eine ländliche Umgebung vor.

Wenn die Chemie stimmt, können wir Sie uns auch als einen Zweithund zusammen mit einem weiteren ruhigen Hund vorstellen.“

Falls Sie Interesse an der tollen Hündin haben und ihr ein Zuhause für immer schenken möchten, so melden Sie sich gerne bei Zettas Vermittlerin Bianca Kaiser. Sie steht in Verbindung mit der Pflegestelle und kann weitere Auskunft zu Zetta geben. Auch bei Fragen zum Vermittlungs- und Transportablauf oder weiteren Infos zu Zetta steht Bianca Kaiser gerne zur Verfügung.

Videos

Zetta im April 2022
Teilen

Kontakt

4. Vorsitzende: Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0172 6284569 e-Mail: kaiser@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation