Tristan

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Tristan
Name: Tristan
Rasse: Galgo Español
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 01.2018 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 65 cm
Kastriert: ja
Katzentest: liegt vor
Erkrankungen: Leishmaniose
Mittelmeertest: Ehrlichiose, Filarien negativ. Leishmaniose positiv. In Behandlung
Aufenthaltsort: Huella de Jaen

Beschreibung

Galgo-Fans aufgepasst! Hier kommt unser Tristán!

Unser gestromter wunderschöner Tristán wurde an einem kühlen Wintertag ganz allein auf einer Straße gesichtet. Niemand wusste, wie er dort hinkam. Vielleicht ist er von seinem Besitzer weggelaufen, vielleicht wurde er zum Ende der Jagdsaison ausgesetzt, wie zahllose andere seiner Rasse.

Tristán ist ein neugieriger, freundlicher Hund, der den Kontakt zu Menschen schätzt. Darum war es zum Glück recht einfach, den hübschen Kerl zu sichern und ins Refugio zu bringen, wo er nun auf sein großes Glück wartet.

Unser hübscher Charmeur ist nicht länger ein einsamer Wanderer, sondern Teil eines bunt gemischten Rudels. Im Auslauf zeigt sich Tristán sehr sozial mit seinen Artgenossen. Er scheint sich über die Gesellschaft zu freuen. Wir könnten uns gut vorstellen, Tristan in eine Familie mit einem bereits verträglichen Ersthund zu vermitteln. Dies ist jedoch nicht unbedingt Voraussetzung.

Tristáns zukünftige Familie sollte auf jeden Fall Erfahrung mit dem Wesen des Galgos mitbringen, oder sich zumindest intensiv mit den Eigenschaften dieser Rasse beschäftigt haben.

Tristán ist ein wahrer Menschenfreund. Er liebt es, sich Streicheleinheiten von seinen Pflegern abzuholen. Auch mit Kindern hat Tristán kein Problem. Da er jedoch ein recht großer Hund ist, der ordentlich Energie im Gepäck hat, sollten Kinder in seinem zukünftigen Zuhause schon etwas größer sein und den Umgang mit Hunden kennen.

Mit den Katzen im Tierheim hat sich Tristán ebenfalls verstanden. Vermutlich wäre es denkbar, ihn zu hundeerfahrenen Katzen zu vermitteln, wobei ein Katzentest vor Ort nie eine Garantie dafür ist, dass sich Hund und Katze auch in der zukünftigen Familie gut verstehen.

Tristán ist augenscheinlich top fit und hat keine gesundheitlichen Einschränkungen. Eine Blutuntersuchung ergab jedoch, dass er Leishmaniose hat. Tristán hat keinerlei Symptome. Er bekommt vorsorglich Medikamente.

Haben Sie sich in Tristán verliebt? Dann kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Judith Lörsch. Sie erklärt Ihnen alles über eine mögliche Adoption. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die Sprechzeiten und Nachtruhe! Oder schreiben Sie eine E-Mail mit Rückrufnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

3. Vorsitzende: Judith Lörsch (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0179 7399931 (Anrufzeit zwischen 19-21 Uhr, ansonsten bitte SMS mit Rückrufwunsch senden) e-Mail: loersch@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation