Sultana

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Sultana
Name: Sultana
Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 12.2020 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: 46 cm, 8 kg
Kastriert: steht noch aus
Katzentest: verträglich
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: Ergebnisse werden erwartet
Aufenthaltsort: Hogar de Asis la Carolina

Beschreibung

Man kann sich gar nicht sattsehen an diesem wundervollen Geschöpf! Sultana – die Frau des Sultans – die Königin. Im Moment doch eher noch die Prinzessin, aber edel wirkt die Podenco-Mix Hündin mit dem glasklaren hellwachen Blick, als wäre sie direkt der Titelseite einer Hundezeitschrift entschlüpft.

Aber nun zu den inneren Werten: Sultana zaubert auch im Tierheim ein Lächeln in die Gesichter der freiwilligen Helfer. Sie ist sehr sozial, kommt mit Hunden, Katzen und Menschen bestens klar, ist neugierig, verspielt und voller Lebensfreude.

Sie wurde nachts allein auf der Straße aufgelesen, scheint wie aus dem Nichts gekommen zu sein, ein kleines Irrlicht inmitten der großen weiten Welt. Im Tierheim hat sie sich in Windeseile eingelebt, ihre anfängliche Schüchternheit abgelegt und sich schnell als anhänglich erwiesen. Sie stellt sich manchmal trotz ihrer zarten Gestalt schützend vor ihre Hauptbezugsperson, wenn sich ein anderer Hund zu ungehobelt nähert. Sultana Löwenherz …

Bei unserem Katzentest war sie interessiert und vorsichtig. Mit den anderen Hunden versteht sie sich wunderbar und bewegt sich sicher im Auslauf mit dem ganzen Rudel. Wie schnell sie ist! Beim Wettrennen mit den Kumpels hat sie meist die Nase vorn.

Kinder sollten schon ein wenig standfest sein, sonst könnten sie sich, von dem Wirbelwind erfasst, schon mal auf dem Hosenboden wiederfinden. Ballspiele findet Sultana klasse, bestimmt kann man ihr Interesse auch noch für andere Spiele wecken, sie ist aufgeschlossen und immer bereit für spannende Aktivitäten.

An der Leine läuft sie auch schon gut und hört aufmerksam zu, was von ihr verlangt wird.

Hier wartet ein richtiges Kleinod darauf, entdeckt zu werden.

Was die kleine Zaubermaus jetzt braucht, sind verlässliche liebevolle Menschen, die Spaß daran haben, mit Sultana nochmals die Schulbank zu drücken und alles zu lernen, was man so zum gemeinsamen Leben mit Hund braucht. Es ist vor allem Liebe und Geduld gefragt und auch Konsequenz, die der jungen Hundedame hilft, sich zu orientieren und Vertrauen aufzubauen. Sultana bringt zwar die besten Voraussetzungen mit, dennoch muss wie in jeder Partnerschaft auch Arbeit investiert werden, um ein schönes Zusammenleben zu erreichen.

Wer würde sich nicht in dieses zauberhafte Wesen verlieben …. wir wünschen der Hübschen, dass sie sich nie wieder fürchten muss, weil sie allein gelassen wird, dass sie, egal was die Zukunft bringt, einen festen Platz im Herzen ihrer Familie findet.

Wenn sie mehr über Sultana wissen möchten oder noch Fragen zu Ablauf und Vermittlung haben, wenden Sie sich an ihre Vermittlerin Barbara Renz, sie wird Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Videos

Teilen

Kontakt

Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0163 2524543 Telefon: 0221 2223370 e-Mail: renz@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation