Sergio

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Sergio
Name: Sergio
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 02.2021 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: ca. 68-70 cm
Kastriert: ja
Katzentest: nicht bekannt
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Tierheim ADPCA

Beschreibung

Unser junger Rohdiamant Sergio wurde von unserem Partnertierheim ADPCA in Spanien aus dem städtischen Tierheim herausgeholt, um die Chance zu bekommen, eine wundervolle und aktive Familie zu finden. Sergio befindet sich seit November 2021 bei ADPCA und hat bei den Freiwilligen vor Ort alle, aber wirklich restlos alle Herzen im Sturm erobert.

Sergio steckt voller Lebensfreude, ist vital und sehr agil. Sein glänzendes tiefschwarzes Fell lässt ihn sehr edel aussehen. Aber Aussehen ist ja bekanntlich nicht alles. Sergio hat noch mehr zu bieten. Er ist außerdem sehr intelligent und versteht sofort, was der Mensch von ihm möchte, wenn sich jemand mit ihm beschäftigt.

Im Tierheim darf Sergio jeden Tag für eine gewisse Zeit in den Auslauf, den er sich zeitlich mit anderen Hunden teilen muss. Durch seine immense Lebensfreude, die nur so aus ihm heraussprudelt, macht er manchmal richtig hohe Sprünge, das den anderen Hunden wiederum etwas Angst macht. Dabei ist Sergio ein ganz lieber Kerl, der auch nicht pöbelnd an den Zwingern der anderen Hunde vorbeiläuft, sondern sich ganz und gar auf die Freiwilligen konzentriert, die etwas Zeit mit ihm verbringen. Man muss Sergio nur rufen und ein paar Leckerchen oder ein Spielzeug in der Hand haben, Sergio kommt sofort und ist direkt bei der Sache.

Durch seine Kraft und Energie, die momentan einfach aus ihm raus müssen, haben wir ihn derzeit nicht mit andern Hunden im Freilauf – obwohl er sich bestimmt gut mit allen verstehe würde. Wenn Sergio keine Zeit im Freilauf verbringen kann, lebt er momentan in einem kleinen Zwinger. Dieser ist für seine Spiele und Luftsprünge definitiv zu klein. Darf er allerdings raus, so schleppt er voller Freude erst einmal auch seine Schlafdecken mit nach draußen.

Um Sergios Energie in die richtigen Bahnen zu lenken, sollten seine zukünftigen Herzensmenschen schon auch sportlich sein. Bestimmt wäre Sergio ein toller Begleiter beim Joggen oder Radfahren. Auch kleinere und größere Wanderungen meistert Sergio sicherlich mit Links. Das i-Tüpfelchen wäre der Besuch einer guten Hundeschule und vielleicht auch mal ein Schnupperkurs für Mantrailing oder Objektsuche. Wer weiß, vielleicht schlummern noch viel mehr Talente in Sergio, an die wir noch gar nicht gedacht haben oder die noch gar nicht zum Vorschein kamen. Am besten wäre es, Sergio darf das alles ausprobieren in seinem neuen Leben.

Schlechte Erfahrungen mit Menschen scheint Sergio auf jeden Fall noch nicht gemacht zu haben, denn er liebt sie einfach alle. Auf den Videos ist Sergio mit einem Freiwilligen zu sehen und es scheint, als kennen sich die beiden schon länger. Allerdings hat Sergio den Freiwilligen zum ersten Mal gesehen, als das Video aufgenommen wurde. Daher denken wir, dass sich Sergio sehr schnell in eine neue Familie integrieren kann. Wichtig ist hier allerdings, dass er viel gemeinsame Zeit, eine liebevolle und konsequente Führung erfährt und auch entsprechende Zuneigung erhält. Denn Sergio möchte bestimmt auch mal gekuschelt werden, wenn all die Power einmal draußen ist.

Sollten Kinder im Haushalt leben, so sollten diese auf jeden Fall schon älter und größer, sowie auch sehr, sehr standhaft sein. Sergio gehört definitiv zu den größeren Hunden und weiß noch nicht so richtig, wohin mit all seiner Kraft.

Außerdem braucht Sergio auch ein großes Körbchen, sodass er es sich auch bequem machen kann, wenn er seine Powerbank aufladen muss. D.h., Sergio in eine kleine Wohnung zu vermitteln, wäre wahrscheinlich nicht so sinnvoll. Sollte in seinem neuen Zuhause ein gut gesicherter Garten dabei sein, so wäre Sergio sicherlich auch happy, diesen (unter Aufsicht) mitbenutzen zu dürfen.

Kommen wir mal zum Faktencheck:

XXL-Körbchen bestellt?

Große Futterschüssel gerichtet?

Leckerlibeutel aufgefüllt?

Hanteltraining absolviert?

Joggingschuhe geputzt?

Perfekt, dann seid ihr vorbereitet auf Power-Sergio und könnt euch gerne bei Sergios Vermittler Nico Bendel melden, die ihm einen Platz im nächsten Transport reserviert. Auch bei Fragen zum Vermittlungs- und Transportablauf oder weiteren Infos zu Sergio steht Nico Bendel gerne zur Verfügung. Bitte beachtet die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schickt eure Anfrage gerne per E-Mail unter Angabe der Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Nico Bendel (Sprachen: Deutsch, Englisch) Montag bis Donnerstag 17 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar Mobile: 0172 6216411 e-Mail: bendel@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation