Rayo

Ort

Spanien

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Spanien

Titelbild von Rayo
Name: Rayo
Rasse: Setter- Mix
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 11.2019 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 48cm
Kastriert: ja
Katzentest: verträglich
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: negativ (getestet im März 2021)
Aufenthaltsort: El Arca de Santi, Monzon

Beschreibung

Rayo, zu Deutsch der Blitz, hat schon eine kleine Odyssee hinter sich. Erst halb überfahren, dann vermittelt worden. Er zog mit gepackten Koffern und viel Hoffnung auf ein besseres Leben los, aber nach 2 Monaten kam der kleine Kerl schon wieder zurück, da die Familie ihn leider ‚nur‘ schön fand, aber nicht auf die Bedürfnisse eines jungen und lebendigen Hund achtete. Nun wartet Rayo wieder auf sein für immer Zuhause.

Er wohnt aktuell auf einer Pflegestelle und zeigt sich hier von seiner besten Seite. Er ist äußerst lieb zu Katzen, Hunden und lebt auch super mit älteren Kindern. Rayo ist bei ihm bekannten Personen sehr zutraulich und verspielt, er spielt sogar mit den Katzen sehr vorsichtig und zeigt hier ein wunderbares Einfühlungsvermögen. Auch mit den größeren Kindern kann er super umgehen und spielen, sodass wir uns gut vorstellen können, dass er in eine Familie ziehen könnte, gerne mit Zweithund oder Katzen.

Rayo ist Fremden gegenüber aufgrund seiner Vergangenheit sehr vorsichtig und ängstlich, aber sobald sich ihm jemand zuwendet, fasst er innerhalb kurzer Zeit Vertrauen und lässt den Charmeur raushängen. Man muss ihm nur ein bisschen Zeit geben zum Auftauen. Er zeigt sich dann sehr liebevoll und zutraulich und ist ein absoluter Herzensbrecher und spielt dann auch sehr gerne.

Wir wünschen uns für den Kerl ein ruhiges Zuhause, gerne ländlich gelegen, da eine Großstadt ihn zu sehr stressen würde. Ideal wäre ein Garten, sodass Rayo schnüffeln, chillen und sich sonnen kann.

Der kleine Blitz macht seinem Namen seinem Alter entsprechend alle Ehre. Er ist sehr verspielt und aktiv. Wir raten für das kleine Einmaleins der Hundeerziehung den Besuch einer Hundeschule an. Außerdem benötigt er eine liebevolle Konsequenz, Geduld und Zeit.

Wer gibt diesem Kerl endlich sein für immer Zuhause und hat ein kuscheliges Körbchen für ihn frei?

Wenn Sie weitere Fragen zu Rayo und seiner möglichen Adoption haben, wenden Sie sich gerne an seinen Vermittler Christian Mücke. Er hilft Ihnen gerne weiter.

Videos

Teilen

Kontakt

Christian Mücke (Sprachen: Deutsch) Mobile: 0171 8804640 e-Mail: muecke@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation