Pepita

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Pepita
Name: Pepita
Rasse: Podenco Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 08.2004 (17 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 48 cm
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort:

Beschreibung

Pepita lebt jetzt schon einige Zeit bei uns im Tierheim in Nordspanien. Sie ist eine sehr soziale Hndin und hat sich im Laufe der Zeit einige Freiheiten erschlichen. So muss sie nie, wie die anderen Hunde, im Zwinger sein, sondern darf sich frei auf unserem Gelnde bewegen.
Es kommt dann auch fters vor, dass Pepita mal schnell durch unser Fenster ins Bro hpft, was fr den Potenco-Mix ja gar kein Problem ist. Hier ist sie eine richtige Schmuserin, mag gaaanz viele Streicheleinheiten, dann dreht sie sich auf den Rcken, um dies zu besttigen und dass man ja nicht aufhrt ihre Fledermaushrchen und den Bauch zu kraulen.
Sobald sich Pepita aber drauen bewegt und mit den anderen Hunden spielt, kann man fast nicht an sie rankommen. Sie springt und hpft dann weg, so nach dem Motto: Mal sehen, wer schneller ist.
Pepita lebte zuvor auf der Strasse, wurde da von einem jungen Mann mit viel Geduld eingefangen und durfte dann einige Monate bei ihm bleiben. Aus beruflichen und zeitlichen Grnden musste er die Hndin bei uns abgeben.
Wir schtzen die brave Pepita auf etwa 3 Jahre, sie ist kastriert, geimpft und der Bluttest auf die Mittelmeerkrankheiten war negativ. Sie hat ein Gewicht von 14 kg und eine Schulterhhe von 48 cm.
Fr Pepita suchen wir eine Familie, die geduldig und einfhlsam mit der Hndin umgehen kann, die sich nicht daran strt, dass Pepita anfangs mal auf einen Stuhl oder Tisch springt, ihr dies aber durch konsequentes Training abgewhnt. Pepita darf auch nur angeleint, am besten mit einem Brusthalsband, spazieren gehen. Bei uns ist sie schon einige Male aus der Haupttr entwischt, lief dann freudig durch die Felder und abends stand sie dann immer wieder vor dem Tierheim.
Pepita ist eine sehr schlaue Hundedame, wei genau was sie darf und was nicht. Sie beobachtet alles genau, ist sehr aufmerksam und immer zur Stelle, wenn es Leckerlis gibt.
Gibt es liebe Menschen, die Pepita bei sich aufnehmen mchte? Auch mit Kindern hat Pepita keinerlei Probleme und knnte auch gut in eine Familie mit verstndnisvollen Kindern vermittelt werden.
Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Ihrer Ansprechpartnerin:

Teilen

Kontakt

Julia Fromm (Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch) Mobile: 0179 2071282 e-Mail: fromm@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation