Pablo

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Pablo
Name: Pablo
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 03.2018 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 50 cm
Kastriert: ja
Katzentest: unbekannt
Erkrankungen: keine
Mittelmeertest: alle MMK negativ
Aufenthaltsort: Tierheim in 79312 Emmendingen

Update vom 15.9.22

Unser hübscher Pablo befindet sich jetzt seit zwei Wochen im Tierheim in Emmendingen und geht von Anfang an, auch mit ihm unbekannten Gassigängern, freudig spazieren. Er läuft an lockerer Schleppleine und sucht immer wieder den Kontakt zu den Menschen am anderen Ende der Leine.

Pablo ist aufmerksam und anhänglich, genießt es zu kuscheln und kommt freudig, wenn man ihn ruft! Er möchte alles richtig machen und wünscht sich Menschen,  die Zeit für ihn haben. Möchten sie vielleicht genau diese Menschen sein!? 

Beschreibung

Unser zuckersüßer Pablo sucht nach einer liebevollen Familie!

Pablo wurde von seinem Besitzer bei uns abgegeben, weil dieser ihn nicht mehr wollte. Er wurde bis dahin isoliert auf einem Gartengrundstück gehalten und hatte weder die Chance, sich mit Menschen, noch mit anderen Hunden zu sozialisieren. Bei seiner Abgabe war Pablo daher sehr ängstlich. Mittlerweile zeigt er sich Menschen gegenüber neugierig. Zwar lässt er sich von Fremden noch ungern anfassen, dennoch sucht er aktiv den Kontakt. Kommt man in sein Gehege, so folgt er einem mit einem Meter Sicherheitsabstand auf Schritt und Tritt. Auch zu einem Schwanzwedeln lässt sich schon gelegentlich hinreißen. Seine Pflegerinnen dürfen mittlerweile sogar mit ihm kuscheln.

Aufgrund seiner mangelnden Erfahrung mit anderen Hunden wird Pablo im Tierheim langsam an eine Hundegruppe herangeführt. Bisher zeigt er sich durch den Zaun durch freundlich und sozialkompetent, aber sein Verhalten im Umgang mit Hunden muss noch genauer beobachtet werden.

Pablo sucht nun nach einem neuen liebevollen und verständnisvollen Zuhause. Er braucht eine Familie, die anfangs etwas Geduld mit ihm hat und ihm die nötige Ruhe vermittelt, da er in einer sehr begrenzten Welt aufgewachsen ist und nur wenig Erfahrungen machen durfte. Wir denken jedoch, dass in der richtigen Umgebung schnell seine natürliche Freundlichkeit zum Vorschein kommen wird, denn schon im Tierheim zeigt er täglich Fortschritte. Wir würden uns für unseren Goldschatz Pablo so sehr freuen, wenn er nun endlich ein liebevolles Zuhause findet und erfahren darf, wie es ist, so ein richtig erfülltes und glückliches Hundeleben zu führen.

Wenn Sie mehr über unseren süßen Pablo wissen möchten, wenden Sie sich gerne an seine Vermittlerin Heike Lais. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Heike Lais (Sprachen: Deutsch) Mobile: 0172 6059206 Telefon: 07664 60277 e-Mail: lais@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation