Onix

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Onix
Name: Onix
Rasse: Galgi Español
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 10.2018 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 60 cm
Kastriert: steht noch aus
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: steht noch aus
Aufenthaltsort: Tierheim El Arca de Santi, Monzon

Beschreibung

Onix kam am 12.10.2022 ins Tierheim El Arca de Santi. Er wurde höchstpersönlich von seinem vorherigen Besitzer abgegeben. Dieser ist ein Jäger und hat seine Galgo-Zucht aufgegeben. Onix ist einer der Zuchtrüden, der nun nicht mehr gebraucht wird und damit „arbeitslos“ wurde.

Onix zeigt sich im Tierheim vornehm zurückhaltend, allerdings auch freundlich und aufgeschlossen. Wahrscheinlich kennt er von klein auf nichts anderes als einen Zwinger und hat noch nie auf einem bequemen kuschelweichen Körbchen gelegen. Daher ist das Tierheim einfach nur „ein anderes“ Zuhause für ihn, aber definitiv noch nicht das richtige.

Seinen Zwinger im Tierheim teilt er sich aktuell mit der Hündin Reina, mit der er auch neugierig den Auslauf erkundet. Onix versteht sich mit den anderen Hunden gut und der Jackpot wäre, wenn er ein Galgo-erfahrenes Zuhause finden würde. Da wir die Vorlieben der Galgo-Besitzer/innen kennen und EIN Hund meistens KEIN Hund ist, wäre es schön, wenn Onix ebenfalls in den Genuss eines kleinen Rudels kommen würde, mit denen er sich den Alltag teilen könnte.

Onix möchte gerne endlich liebevolle Herzensmenschen finden, denen seine Vorgeschichte egal ist und die ihm endlich ein schönes Leben bieten können. Onix würde sehr gerne in einem gut eingezäunten Gelände regelmäßig rennen und durchstarten können – eben all das, was andere Galgos in einem tollen Zuhause auch dürfen.

Bewerben dürfen sich aber auch alle anderen Menschen, die zwar noch nicht Galgo-erfahren sind, sich aber doch schon ausgiebig mit der Rasse beschäftigt haben und nach eingehender Prüfung der Meinung sind, dass diese Art von Hund in ihr Leben passen würde. Da Galgos Jagdhunde sind, ist im Freilauf mit einem großen Jagdtrieb zu rechnen. Das sollte beachtet und berücksichtigt werden.

Wenn es nun also heißt: Einmal Galgo, immer Galgo und Onix genau der Hund ist, der Ihnen noch fehlt, dann melden Sie sich gerne bei Onix Vermittlerin Britta Klumb. Bei Bedarf an weiteren Informationen zu Onix hilft Ihnen Britta sehr gerne weiter. Ob Sie sich nun telefonisch melden oder per E-Mail, das ist Onix ganz egal, Hauptsache Sie melden sich und er kann das Tierheim schon bald gegen ein eigenes Körbchen (oder einen Platz auf dem Sofa) eintauschen.  Beachten Sie bitte bei telefonischer Kontaktaufnahme die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne zu jeder Zeit per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Britta Klumb (Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch) Mobile: 0034 681628114 (Handy spanische Nummer) Telefon: 0049 170 2093287 (Handy deutsche Nummer) e-Mail: klumb@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation