Mauri

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Mauri
Name: Mauri
Rasse: Malteser
Geschlecht: männlich
Geburtstag: 06.2018 (5 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 30 cm
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragossa/Spanien

Beschreibung

Name: Mauri
Geschlecht: Männlich
Rasse: Malteser
Alter: 01-07-2018
Größe: ca.30 cm.
Kastriert: Ja
Mittelmeerkrankheiten: Keine. Anaplasmose wurde behandelt.
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza/ Spanien
Katzenverträglich: Ja
 
Mauri- Herzensbrecher auf vier Pfötchen!
 
Mauri ist ein ganz wundervoller Schatz der es sofort schafft, sich in die Herzen der Menschen zu schleichen.
Ist man von ihm umgeben, kann man gar nicht anders als ihn liebzuhaben. Mit seinem charmanten Wesen wickelt er alle Zweibeiner im Handumdrehen um die Pfötchen.

Der kleine Zwerg wurde in einer öffentlichen Mülltonne gefunden! Ein bedauerliches Geschöpf mit großen, schwarzen Äuglein schaute heraus. Sein körperlicher Zustand war zum damaligen Zeitpunkt verwahrlost, haarlos, voller Wunden und Narben. Sein seelischer Zustand war nicht besser, verständlicherweise verhielt er sich ängstlich zitternd und hatte schon fast mit seinem jungen Leben abgeschlossen. Leider konnte nicht herausgefunden werden wer diese Tierquälerei begangen hat. 
Während seiner Pflege,- und Genesungsphase durfte er in einer Pflegestelle leben. Hier befanden sich viele Katzen. Sein Betragen mit den Mautzbären war vorbildlich. Mittlerweile befindet sich Mauri  in unserem Partnertierheim "Perros con Alma" und hat sich körperlich sowie seelisch absolut erholt! Vergnügt und putzmunter wuselt er durch den Tierheimalltag . Auch sein hübsches Schneeflockenfell ist langsam nachgewachsen.
Unser Schatzemann präsentiert sich zu allen Zwei-, und Vierbeinern freundlich, ohne dabei aufdringlich zu werden, eben ein durch und durch angenehmer Hund. Er liebt die Zuwendungen und Streicheleinheiten in vollen Zügen. 
Den Führerschein für kleine Hundejungs hat er quasi auch schon in seinem Rucksäckchen, die bisherigen Autofahrten meisterte er mit Note 1. Eine Vermittlung in eine Familie mit Kindern ist durchaus denkbar. Wir wünschen uns entweder Kinder ab Schulkindalter, oder jüngere, die bereits etwas Erfahrung im Umgang mit Hunden haben, und von ihren Eltern angeleitet werden.
 
Mauri ist sicher auch für Menschen geeignet, die bisher noch keinen Begleiter auf vier Pfötchen hatten und die Welt der Hunde gemeinsam mit ihm kennen und lieben lernen möchten. Schön wäre in diesem Falle die Bereitschaft eine Hundeschule zu besuchen.
 
Der Form halber möchten wir erwähnen das Mauri Anaplasmose hatte. Das ist eine Krankheit die von Zecken übertragen wurde. Er bekam fünf Wochen Doxicilin, die Behandlung ist somit abgeschlossen. 

Nun ist Mauri startklar auf sein neues Leben in Deutschland. Er steht quasi auf dem 10 Meter-Turm und möchte direkt in ihre Arme und ihr Herz hineinspringen!
Wenn Sie mehr über den weiteren Adoptionsablauf erfahren möchten, scheuen Sie sich bitte nicht seine Vermittlerin Debora Wieler zu kontaktieren, sie hilft Ihnen gerne weiter.
 

Videos

Mauri im Juli 2019

Teilen

Kontakt

Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 41690256 e-Mail: wieler@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation