Luna

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Luna
Name: Luna
Rasse: Galgo-Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 06.2014 (8 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 58 cm, 24,5 kg
Kastriert: ja
Katzentest: nicht bekannt
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: alles negativ getestet (November 2022)
Aufenthaltsort: Tierheim ADPCA

Beschreibung

Hallo, ich bin Luna!

Mein Name bedeutet „Mond“, und ich bin tatsächlich so hell und schön wie der Vollmond am Nachthimmel! Trotzdem bin ich bei Interessenten leider nicht die erste Wahl. Das liegt daran, dass ich Fremden gegenüber sehr scheu bin. Während meine Hundekumpels an der Zwingertür freudig wedeln, halte ich mich lieber im Hintergrund. Für potenzielle Adoptanten bin ich nahezu unsichtbar.

Wenn mich doch jemand entdeckt, sollte er oder sie langsam auf mich zugehen. Wenn mich jemand bedrängt, kann es sein, dass ich die Zähne zeige. Keine Sorge, ich beiße nicht! Aber lasst mich bitte den ersten Schritt machen. Wenn ich Euch kennengelernt habe und Euch vertraue, bin ich eine Schmuserin vor dem Herrn und weiche Euch nicht mehr von der Seite. Auf den Videos könnt Ihr sehen, dass ich mir gerne den Kopf streicheln und den Rücken kraulen lasse. Davon kann ich gar nicht genug bekommen! Meine Betreuer wissen das und geben mir jede Streicheleinheit, für die sie Zeit finden. Aber ich bin ja nicht die einzige Schmusebacke hier. Ich muss die Zuneigung mit anderen Hunden teilen.

Ich habe unheimlich viel zu bieten. Das findet man aber erst auf den zweiten Blick heraus. Ich bin zum Beispiel sehr gut sozialisiert und eine wunderbare, aufmerksame Gefährtin für andere Hunde. Meinen Zwinger habe ich jahrelang mit Sweett geteilt, einem alten Hund, der vor kurzem gestorben ist. Bis zu seinem Tod habe ich mich liebevoll um ihn gekümmert. Im Zwinger lag ich an seiner Seite und im Freigehege habe ich immer gut auf ihn aufgepasst. Wenn er nach dem Spielen in den Zwinger zurückkehren wollte, holte ich eine Betreuerin, damit sie uns die Tür öffnet. Wir waren beste Freunde, und ich vermisse ihn sehr.

Jetzt habe ich eine neue Gefährtin: Sie heißt Dallas und ist noch ängstlicher als ich. Wenn ich mich richtig austoben will, renne ich mit dem jungen Rüden Maxi übers Gelände. Er ist ein echtes Energiebündel, und die Freiwilligen sind überrascht, dass ich mit ihm spiele wie ein Welpe – dabei bin ich schon 8 Jahre alt. Aber ich habe ein junges Hundeherz!

Manchmal spiele ich ziemlich wild, und manchen Hunden ist das zu viel des Guten. Kein Wunder: Ich muss hier meine ganze Energie in der kurzen Zeit des Freigangs loswerden. In meinem neuen Zuhause, das ich hoffentlich bald finden werde, möchte ich viele lange Spaziergänge machen. Dann staut sich meine Energie nicht auf, sondern ich kann sie dosiert auf mehrere Spaziergänge verteilen. So werde ich ausgeglichener und spiele sanfter mit meinen Artgenossen.

Jane, eine neue Freiwillige im Tierheim, bringt mir gerade bei, wie man anständig an der Leine läuft. Auf den Videos könnt Ihr sehen, wie brav ich an ihrer Seite gehe und stehenbleibe, wenn sie stehenbleibt. Wenn sie die Richtung wechselt, folge ich ihr. Ich bin eine schlaue Hündin und lerne schnell. Außerdem will ich den Menschen gefallen. Als Belohnung bekomme ich viel Lob und endlose Streicheleinheiten. Und dafür lohnt sich jede Mühe!

Meine Wunschfamilie muss keine lange Liste an Voraussetzungen erfüllen. Aber was ich auf jeden Fall brauche, sind selbstbewusste, souveräne, freundlich-konsequente Rudelführer, die mir einen festen Platz in der Hierarchie zuweisen und mir am Anfang etwas Zeit lassen, Vertrauen zu fassen. Wenn ich diese Kombination aus Führung, Liebe, Fürsorge und Zärtlichkeit bekomme, bin ich ein absoluter Traumhund, der Euch bis ans Lebensende treu zur Seite steht.

Wenn Ihr Euch vorstellen könnt, Euer Leben mit mir zu teilen, meldet Euch bitte bald bei meiner Vermittlerin Judith Lörsch.

Bitte beachten Sie dabei die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Vielleicht senden Sie Ihre Anfrage auch per E-Mail und geben Ihre Telefonnummer an. Wir werden uns dann schnellstmöglich bei ihnen zurückmelden

Videos

Teilen

Kontakt

3. Vorsitzende: Judith Lörsch (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0179 7399931 (Anrufzeit zwischen 19-21 Uhr, ansonsten bitte SMS mit Rückrufwunsch senden) e-Mail: loersch@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation