Lucano

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Lucano
Name: Lucano
Rasse: Collie-Schäferhund Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 02.2007 (15 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 50 cm
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort:

Beschreibung

Lucano wurde mit seinen Geschwistern vor dem Tierheim ausgesetzt. Man machte sich noch nicht mal die Mhe, die Hunde am Zaun anzubinden. Vielleicht hat man sie ja auch aus dem fahrenden Auto geschmissen, damit sie nicht folgen konnten, was ja oft in Spanien passiert. Der Morgendienst sammelte nach und nach die Brder ein und sie hatten wirklich Glck, dass sie nicht berfahren wurden.
Die ersten Tage, hat Lucano vllig ausgehungert nur gefressen. Er war ein Hufchen Elend und abgemagert. – Vermutlich durfte er sich das erste Mal in seinem kurzen Hundeleben richtig satt essen. Auch er war anfangs etwas zurckhaltend, wollte aber trotzdem immer die Nhe zu uns suchen und kam immer sehr vorsichtig zu uns herangeschlichen. Lucano muss in einem Verschlag oder Schuppen mit sehr wenig Auslauf gelebt haben, da seine Krallen sehr lang waren.
In der Zwischenzeit hat sich der 7-8 Monate alte Mischling zu einem tollen Hund entwickelt, er kommt mit allen Welpen und Junghunden super aus. Auch wenn wir auf ihn zukommen, wedelt er freudig mit seinem Schwanz und der ganze Krper wackelt mit.
Lucano hat eine Schulterhhe von 50 cm und wiegt ca. 17 kg. Wenn er ausgewachsen isrt drfte er so um die 60 cm Schulterhhe besitzen. Lucano hat cremfarbenes, kurzes Fell und eine lange Rute. Vermutlich ist Lucano ein Collie-Schferhund-Mix.
Der Bluttest auf alle Mittelmeerkrankheiten war hier negativ. Lucano knnte Nordspanien schon bald gechipt und geimpft verlassen, wenn wir ein schnes Zuhause fr den Buben finden.
Fr Lucano suchen wir entweder hundeerfahrene Leute oder Menschen, die gerne von Anfang an in eine Hundeschule mit ihm gehen mchten, denn er muss noch viel lernen, was fr ihn aber kein Problem darstellen wrde, denn er ist ein intelligentes Hundchen. Gerne kann Lucano auch verantwortungsvollen Kindern, die viel mit ihm unternehmen werden und Zeit fr seine Erziehung haben.
Prima knnte man Lucano auch zu einem zweiten Hund vermitteln, denn er ist sehr sozial eingestellt.
Wer hat Gefallen an dem sen Lauser gefunden?

Teilen

Kontakt

1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 e-Mail: steib@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation