Linda

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Linda
Name: Linda
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 07.2019 (3 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 40 cm
Kastriert: ja
Katzentest: ja, siehe Video
Erkrankungen: Leishmaniose, in Behandlung
Mittelmeertest: Leishmaniose positiv. Ehrlichiose & Filarien negativ
Aufenthaltsort: Huella de Jaén

Update 27. Juli 2022

Linda zeigt sich im Haus als sehr reinliche, kleine Hundedame. Sie sagt immer ganz artig Bescheid, wenn sie ihr Geschäft verrichten muss und ist darauf bedacht, ihre Pflegewohnung schön sauber zu halten 😉 Auch an der Leine läuft Linda schon sehr gut. Spaziergänge machen ihr große Freude und auch fremde Hunde werden hier freundlich begrüßt. Linda zeigt sich auch in einer für sie neuen Umgebung entspannt und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Wir könnten uns daher vorstellen, dass sie auch in einer etwas städtischen Umgebung gut zurechtkäme, solange es genug Möglichkeiten zum Spazieren gehen gibt. Mit den anderen Hunden und Katzen auf der Pflegestelle gibt es auch keinerlei Probleme. Schon im Tierheim war Linda ein Goldstück, doch jetzt in der Pflegestelle blüht Linda richtig auf. Es wäre so schön, wenn diese Traumhündin das Tierheim bald endgültig hinter sich lassen könnte. Wer verliebt sich in unsere Kuschelmaus?

Beschreibung

Paten oder neues Zuhause gesucht!

Wer unsere liebevolle Linda einmal erlebt hat, muss sie einfach sofort ins Herz schließen. 

Diese zauberhafte Hündin wartet nun schon seit einigen Monaten im Refugio Huella de Jaén auf ihr großes Glück – und sie verdient es so sehr, glücklich zu sein.

Pedro und Vincente retteten unsere Linda aus der Tötungsstation – schon damals erkannten die beiden Lindas wundervolles Wesen. Sie ist eine absolut menschenfreundliche Hundedame, die am liebsten den ganzen Tag gestreichelt und gekuschelt werden mag. Auch fremde Menschen sind für Linda sofort Freunde und sie baut sehr schnell Vertrauen auf und genießt die Nähe zu jedem. 

Mit Artgenossen im Refugio gibt es keine Probleme – Linda zeigt sich hier sehr verträglich. Sie ist ein richtiges Goldstück und wer diese wunderbare Hündin einmal adoptiert, wird sich die Sonne in sein Leben holen. 

Wenn man Linda anschaut, sieht man jedoch sofort einen kleinen Schönheitsfehler, denn in ihrem Gesicht sind zwei große Wunden, die einfach nicht heilen wollten. Unsere spanischen Tierschützer brachten Linda darum im Juli in eine Tierklinik, da sie operiert werden musste. Die Wunden in ihrem Gesicht hatten ihren Ursprung offenbar in einer Entzündung der Zähne und Linda mussten darum zwei Zähne entfernt werden.

Mit den Katzen im Tierheim hat Linda keine Probleme. Auf dem Weg in die Klinik traf Linda eine der Samtpfoten und hier zeigt sie ein ganz freundliches Verhalten, wie auch im Video zu sehen ist. Ein anderer Hund, der sich im Wartezimmer des Arztes befand, wurde ebenfalls sofort ganz freundlich begrüßt. Dies ist schon unter normalen Umständen nicht selbstverständlich. Wenn man jedoch bedenkt, dass Linda sicherlich Schmerzen hatte, durch ihre Zahnentzündung, ist es umso erstaunlicher, was sie für ein liebevolles, fröhliches Verhalten zeigt.

Wir wünschen uns für Linda so sehr, dass sie endlich jemand entdeckt, dessen Herz von dieser wunderbaren Seele genau so berührt wird, wie unseres.

Linda wird die Zeit nach der OP zunächst in der Wohnung von Pedro verbringen und darf sich ganz in Ruhe von den Strapazen erholen. Wir hoffen, dass nun auch die Wunden in Lindas Gesicht heilen. 

Um die Kosten für Lindas OP und für die notwendige Nachsorge tätigen zu können, suchen wir derzeit nach Paten, die Lindas Versorgung in der kommenden Zeit finanziell unterstützen. Wenn Sie an einer Patenschaft interessiert sind, dann können Sie diese unter folgendem Link beantragen: https://tierschutzverein-europa.de/helfen/patenschaft/

Falls Sie Fragen zur Übernahme einer Patenschaft haben, wenden Sie sich gerne an Regina Ehrat. Wenn Sie mehr über Linda und eine mögliche Adoption dieser Traumhündin wissen möchten, kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Dorothea Finger. Sie steht in engem Kontakt zum Tierheim und kann Ihnen alle Fragen beantworten.

Videos

Teilen

Kontakt

Dorothea Finger (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 23251255 e-Mail: finger@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation