Levis

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Levis
Name: Levis
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 12.2012 (9 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 40 cm/ 12 kg
Kastriert: ja
Katzentest: Ja, scheint katzenverträglich zu sein (siehe Video)
Erkrankungen: Leishmaniose positiv - gut eingestellt mit Alopurinol - keine körperlichen Symptome/ guter Allgemeinzustand
Mittelmeertest: Ja. Außer Leishmaniose war alles negativ
Aufenthaltsort: Hogar de Asis/ La Carolina

Beschreibung

Kommt man zu unserer Tierschutzpartnerin Tere ins Tierheim, so ist der kleine Struppi Levis einer der Ersten, der munter um die Beine rumwuselt. Levis begegnet allen Menschen aufgeschlossen und freundlich, er schließt mit fremden Personen sofort Freundschaft und zeigt keinerlei Berührungsängste.

Selbst als zwei aktive Mitglieder des Tierschutzverein Europa zu Besuch waren und mit ihren großen Kameras auf die Hunde zugingen, freute sich Levis über die willkommene Abwechslung. Auf viele Hunde wirken die Kameras bedrohlich, weil es sie an ihr Vorleben beim Jäger erinnert und sie nehmen Abstand. Nicht so unser Levis, für ihn gibt es nichts Schöneres als mit Menschen zusammen zu sein. Obwohl, doch, eine Sache liebt er noch etwas mehr: Essen 🙂 Wo immer es eine Leckerei abzustauben gibt, da steht Levis parat. Auf dem Boden findet er jedes noch so kleine Krümelchen und wird deshalb liebevoll von seinen Betreuern „Staubsauger“ genant. Der große Vorteil ist, in seinem neuen Zuhause werden die Böden in Zukunft blitzblank sein. 

Im Umgang mit Artgenossen ist er sehr sozial und beherrscht gekonnt die innerartliche Kommunikation. Er bewegt sich souverän durch die große gemischte Hundegruppe und versteht sich mit Hündinnen und Rüden gleichermaßen. Man merkt ihm an, dass er immer viel Kontakt zu Artgenossen hatte, denn er verhält sich gekonnt verträglich.

Nur das Futter kann er in manchen Situationen für sich beanspruchen. Selbstverständlich könnte er in eine Familie, in der bereits ein Ersthund lebt, man sollte dann aber darauf achten, getrennt zu füttern, besonders in der Anfangsphase, bis sich die beiden Hunde lesen können. Er wäre aber auch sehr glücklich als Einzelhund, denn eigentlich zeigt er kein großes Interesse an anderen Hunden, oft zieht er sich in ein Eckchen zurück und genießt seine Ruhe. Gerade, wenn die jungen Wilden am Toben sind und andere Hunde anrempeln, das braucht er nicht, da sucht er sich lieber ein ruhiges Plätzchen und beobachtet das bunte Treiben seiner Freunde von dort aus.

Ursprünglich wurde Levis von unserer Kooperationspartnerin Tere aus einer Tötungsstation geholt und sie rettete ihm definitiv das Leben. Als er im Tierheim ankam, bestand das damals magere Kerlchen nur aus Haut und Knochen und hatte so gut wie kein Fell mehr. Er wurde aufgepäppelt, medizinisch versorgt und die Leishmaniose behandelt.

Heute hat er sich nicht nur dem Ablauf des Tierheimalltags perfekt angepasst, sondern hat sich auch körperlich sehr gut erholt. Levis bekommt zweimal täglich Alopurinol, ein relativ kostengünstiges Medikament und zeigt keine Symptome. Mit regelmäßigen Blutanalysen und purinarmem Futter können auch „Leishi-Hunde“ alt werden und ein ganz normales Leben führen. 

Levis verzaubert im Tierheim alle mit seinem lebensbejahenden und gleichzeitig ausgeglichenen Wesen. Seine Betreuer meinen, er wäre der perfekte Hund für Menschen, die in einer Wohnung leben und gerne viele schöne Spaziergänge mit ihm erleben möchten. Auch das Zusammenleben mit einem Kind, am besten ab Schulalter, wäre für ihn vorstellbar. Hier im Tierheim hat er sich sehr gut integriert und mit einer anfänglichen Erziehungsphase und Bindungsaufbau, wird er das auch in seinem neuen Umfeld schaffen. 

Falls Sie an Levis interessiert sind, nehmen Sie gerne Kontakt zu seiner Vermittlerin Bianca Kaiser auf. Schreiben Sie gerne eine E-Mail mit kurzer Vorstellung und Rückrufnummer für ein erstes unverbindliches Gespräch. Oder rufen Sie ganz einfach zu den angegebenen Sprechzeiten an. 

Videos

Levis mit Katze
Teilen

Kontakt

4. Vorsitzende: Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0172 6284569 e-Mail: kaiser@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation