Koldo

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Koldo
Name: Koldo
Rasse: Beagle
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 01.2022 (9 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca. 38 cm
Kastriert: zu jung
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: keine. Filarien, Anaplasma, Ehrlichiose und Leishmaniose
Aufenthaltsort: Perros con Alma, Zaragoza

Beschreibung

Beagle-Fans aufgepasst: Vorhang auf für Koldo!

Dieser hübsche junge Hundemann wurde mutterseelenallein auf einem Feld umherstreunend aufgefunden. Ein Tierarzt fand Koldo und informierte unsere Tierschutzpartnerin Julieta, dass eine weitere Hundeseele Hilfe brauche.

Wir wissen nicht, wie es dazu kam, dass Koldo dort ganz allein umherwanderte. Vielleicht wurde er ausgesetzt, da man ihn nicht mehr wollte. Vielleicht lief er von Zuhause fort und fand den Rückweg nicht mehr. Niemand fragte nach Koldo. Er schien kein Zuhause zu haben, keine Menschen, die ihn vermissten. Das ist eigentlich kaum zu glauben, denn wenn man Koldo einmal kennenlernt, ist man sofort von seinem Charme verzaubert.

Koldo geht ganz ohne Misstrauen und voller Freude auf die Menschen zu. Er hat ganz viel Liebe zu geben. Wir glauben nicht, dass er einmal schlechte Erfahrungen machen musste. Mit den anderen Hunden im Tierheim versteht Koldo sich blendend und genießt es, nicht mehr allein zu sein.

Wir können uns gut vorstellen, dass Koldo seine Familie gern mit einem verträglichen Artgenossen teilen würde. Beagle sind dafür bekannt, dass sie oft nicht allein gehalten werden, denn diese Rasse ist sehr gesellig und fühlt sich schnell einsam. Koldo braucht in jedem Fall einen engen Kontakt zu seiner Familie.

Beagle sind geborene Fährtenleser. Liegt ein spannender Geruch in der Luft, wird der Jagdmodus beim Beagle sofort aktiviert, denn dazu wurde er ursprünglich gezüchtet. Man sollte daher bei Koldo mit einem starken Jagdtrieb rechnen. Sicher hätte er Spaß daran, seine Nase im gemeinsamen Suchspiel einzusetzen. Beagle sind außerdem äußerst intelligent, was dazu führt, dass sie ganz gern mal ihren eigenen Dickkopf durchsetzen möchten.

Koldo braucht daher liebevolle, konsequente Menschen, die mit einer gewissen Selbstständigkeit ihres vierbeinigen Begleiters umgehen können.

Wer lässt sich von Koldos Lebensfreude anstecken? Wer schenkt dem aktiven, freundlichen Rüden ein schönes Zuhause, in dem er ausreichend Kontakt zu Artgenossen bekommt und seinen bezaubernden Charakter richtig entfalten kann?

Wenn ihr euch in Koldo verliebt habt, dann kontaktiert am besten seine Vermittlerin Dorothea Finger. Sie beantwortet euch alle Fragen zu einer möglichen Adoption.

Videos

Teilen

Kontakt

Dorothea Finger (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 23251255 e-Mail: finger@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation