Kamikaze

Ort

Rumänien

Ort

Rumänien

Titelbild von Kamikaze
Name: Kamikaze
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 01.2022 (9 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca. 53 bis 55 cm
Kastriert: nein, noch zu jung
Katzentest: unbekannt
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: Snaptest 4dx negativ (für Leishmania-test ist er zu jung)
Aufenthaltsort: Tierheim in Rumänien

Beschreibung

Hier kommt ein liebenswerter Hund mit viel Potenzial!

Kamikaze hat den Weg zu uns gefunden, indem den Hundefängern gemeldet wurde, dass sich ein junger Hund auf einem Schulhof in Bukarest befindet, der sich hier schon länger aufhalten sollte. Er hat mit den Kindern gespielt und wurde von ihnen gefüttert – dieser Hund war Kamikaze. Wir nehmen an, dass er dort ausgesetzt wurde, denn Kamikaze ist ein sehr menschenbezogener und freundlicher junger Hund, der sich leicht einfangen ließ. Im Shelter konnte er mit in die Sozialisierungsgruppe aufgenommen werden, damit er sein Potenzial nicht im großen Teil des Shelters verliert.

Anfangs teilte er sich den Zwinger mit zwei Hündinnen und dem Jungrüden Denzel. Leider verstand er sich mit diesem nicht gut und musste daher den Zwinger wechseln. Nun ist Kamikaze mit einigen älteren Hunden zusammen, mit den Hündinnen versteht er sich super. Kamikaze ist jedoch sehr energisch, ungestüm und aktuell noch unerzogen. Er drängt sich oftmals auf und so kommt es, dass sich der ein oder andere Hund davon gestört fühlt und dementsprechend reagiert. Auf dem Spielplatz, auf dem viel mehr Platz zur Verfügung ist, gab es bisher keine Streitigkeiten. Wir haben sogar bemerkt, dass Kamikaze dort bewusst Konfrontationen aus dem Weg geht. Zudem sind auf dem Spielplatz immer Menschen dabei, die er über alles liebt und hier interessieren ihn die anderen Hunde auch nicht so sehr.

Unser goldiger Kamikaze ist ein super lieber, verspielter und lernwilliger Hund, der gerne alles richtig machen will und am liebsten mit den Menschen gemeinsam aktiv sein möchte. Er lernt sehr schnell und liebt es, wenn man ihm Aufgaben gibt. Wir können uns vorstellen, dass er Gene von arbeitsliebenden Rassen wie beispielsweise Malinois in sich trägt. Leider kommt er im Tierheim viel zu kurz und man wird seinen Bedürfnissen nicht gerecht, daher fängt er logischerweise auch mal Blödsinn an wie beispielsweise Streit mit anderen Hunden. Wir sind uns sicher, dass er sich mit den richtigen Aufgaben und der richtigen Erziehung zu einem absolut tollen Wegbegleiter entwickeln wird. Kamikaze ist ein Hund mit super viel Potenzial, der sehr gut in eine aktive Familie passen würde, die viel mit ihm unternimmt. Der Besuch in einer Hundeschule wäre für ihn zudem auf jeden Fall der richtige Weg. In der Familie kann auch bereits ein Ersthund sein, vorzugsweise eine Hündin.

Wenn Sie mehr über unseren süßen Kamikaze wissen möchten, wenden Sie sich gerne an seine Vermittlerin Regine Deesz. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Regine und Reinhard Deesz (Sprachen: Deutsch) Mobile: 0162 8333037 (von Mo, Mi, Do + Fr. ab 19:00 Uhr) e-Mail: deesz@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation